Jul
8

Autor:

Kommentar

!! Uraufführung !! : Smombies

"Smombies" von Volker Will

Wir möchten Euch “ Smombies „ von unserem Autoren Volker Zill vorstellen und den Termin für die Uraufführung bekannt geben!

 

!! Uraufführung !!
Eine Theaterproduktion der Theater AG der Gesamtschule Fischbach
Leitung: Volker Zill
 Mittwoch, den 13. Juli um 18:30 Uhr
in der Gesamtschule Fischbach,
Rathausplatz 9, Kelkheim-Fischbach
Eintritt frei!
Eine Reservierung ist nicht nötig.
Sei dabei!!!
Wir freuen uns auf Deinen/Ihren Besuch!
Wenn die kurzfristige Trennung von deinem Handy bei dir Panikattacken auslöst, wenn du dich nur noch in der Nähe von Ladestationen aufhalten kannst, wenn du dich unter 20 likes scheiße fühlst, wenn du deinen Burger erst essen kannst, nachdem du ihn fotografiert hast, dann bist du reif für’s „Haus Offline“: Eine Woche Entzug und du bist geheilt! Oder doch nicht?
Ein medienkritisches Jugendstück mit Suchtfaktor-nicht nur für Jugendliche!

Smombies

Jun
20

Autor:

Kommentar

Garantiert: Keine Panik – alles wird Blut.

Keine Panik -alles wird Blut

Wir danken der Theater-AG an der Leopold-Feigenbutz-Re­alschule Oberderdingen, unter der Leitung von Hans-Martin Vogt, für Ihren Beitrag des Stückes „Keine Panik – alles wird Blut“ von unserem Autoren Peter Reul.

Zum Inhalt dieser fantastischen Krimikomödie:

In einer Kleinstadt geht das Leben seinen idyllischen und friedlichen Gang, bis auf einmal schreckliche Verbrechen die Ruhe stören. Angst und Misstrauen breiten sich aus; die Polizei scheint machtlos. Als immer weitere Morde geschehen, bildet sich eine Bürgerwehr, um die Sicherheit zu garantieren – vergeblich. Die Panik wächst, Gerüchte und haltlose Verdächtigungen kursieren, Reizbarkeit und Aggressivität nehmen immer mehr zu – bis sich am Ende alles in einer überraschenden Wendung auflöst.

Keine Panik -alles wird Blut

Für die Akteure gab es natürlich tosenden Applaus- wir gratulieren zu einer solch herausragenden Leistung und wünschen Euch weiterhin viel Spass und gutes Gelingen bei den nächsten Aufführungen!

 

 

 

Jun
15

Autor:

Kommentar

Lachen bis der Arzt kommt: The All American Arztroman

Ernas Erben

Phänomenales Feedback gab es zur Aufführung des Stückes “ The All American Arztroman “ unseres Autors Christoph Tiemann –
der Dürener Jugendclub “ Ernas Erben „, unter der Leitung von  Theaterpädagogin Marion Kaeseler, ist eine richtige Klischee- Truppe als Belegschaft des St. Agnes Memorial Krankenhauses:

Der heilige Chefarzt, die naive Lernschwester, die karrieregeile Kinderärztin und der Sportmediziner, der jede Frau um den Finger wickelt. Doch eines Tages ist alles anders! Die empörende Erkenntnis macht die Runde: Wir sind nicht echt, sondern entspringen der Phanstasie eines Autors!

Das aber will sich die Krankenhaustruppe nicht gefallen lassen. Nun bereiten sie einen massiven Eingriff vor, die Operation, um Ihre eigene Wirklichkeit zu retten.

Die begeisterte Berichterstattung zur Premiere gibt es hier nachzulesen!

Wir sagen Dankeschön für diesen Beitrag und wünschen Euch, den „Ernas Erben“, weiterhin frohes Schaffen!

 

 

" Doch der Gärtner war es nicht " von Sigrid Vorpahl

Zum Mitraten: Doch der Gärtner war es nicht

Samstag, 13. Dezember 2014

Hier sind Improvisationstalente gefragt: Diese „Mobile“ Kriminalkomödie ist zum Mitraten und ist mit einer guten Stunde Spielzeit angesetzt. Ein Bühnenbild ist nicht nötig, denn der Spielort ist überall…

" Mordstheater " von Jochen Pelser

Auf der Lauer: Mordstheater!

Montag, 8. Dezember 2014

Auf Spurensuche geht`s in diesem 30 minütigen Kriminalstück für das 4.-7. Schuljahr: 5 Freunde gründen eine Detektivbande und brauchen nur noch einen Fall. Sie meinen, einem vermeintlichen Mord auf…

" Das singende, klingende Bäumchen " von Michael Ö. Arnold

Zauberhaft: Das singende, klingende Bäumchen

Montag, 1. Dezember 2014

Das 55 minütige, bezaubernde Märchenstück begeistert Jung und Alt, so dass selbst die „Großen“ ihre Freude daran haben werden. Angedacht ist eine Rollenanzahl von 16 Darstellern, wobei auch…

" Der Energiesparkönig " von Egon Busch

Ökonomisch: Der Energiesparkönig

Montag, 24. November 2014

Angedacht sowohl für das Erwachsenentheater als auch das 8.- 13. Schuljahr, geht es in dieser 60 minütigen Komödie um Herrn Zeitgemäß, der es sich in den Kopf gesetzt hat,…

" Wo ist Miss Froy? " von Thor Truppel

Scharfsinnig: Wo ist Miss Froy?

Samstag, 22. November 2014

Hier kommen die Krimifans auf Ihre Kosten: Angedacht sowohl für das Erwachsenentheater als auch das 10. – 13. Schuljahr, wird hier das Publikum mit 120 Minuten Spielzeit in…

" Weihnachten fällt aus! " von Gabriela Schlueter

Weihnachten fällt aus!… oder doch noch Rettung in letzter Minute?

Montag, 17. November 2014

In diesem 30 minütigen Weihnachtsstück läuft alles anders als geplant: Genervt von den Weihnachtsvorbereitungen der Eltern beschließen die Jugendlichen, eine Anti-Weihnachtsfete zu organisieren. Für Tom kommt es aber…

" Räuber Fürchtemich und der verschwundene Weihnachtsbaum" von Sigrid Vorpahl

Aufregend! : Räuber Fürchtemich und der verschwundene Weihnachtsbaum

Freitag, 14. November 2014

Dieses amüsante 50 minütige Märchen ist für das 4. – 7. Schuljahr angedacht. Räuber Fürchtemich stiehlt Weihnachten bei Oma Ilse den Tannenbaum, aber wird dabei von Hexe Hokuspokus…

" Reloaded - Die Weihnachtsgeschichte " von Jenny Wölk

Mit viel Humor: Reloaded – Die Weihnachtsgeschichte

Montag, 10. November 2014

Angedacht für das 8. – 13. Schuljahr sowie das Erwachsenentheater, stellt dieses 25 minütige Weihnachtsstück so einiges auf den Kopf: Jo und seine Freundin Mary sind Couchsurfer bei…

" Save the Fairytales " von Lisa Grabosch

Märchenzeit: Save the Fairytales

Freitag, 7. November 2014

In dieser 80 minütigen Komödie geht es darum, dass immer weniger Jugendliche Märchen lesen und diese immer mehr in Vergessenheit geraten: Rotkäppchen, Schneewittchen und die 9 (?) Zwerge…

" Ein BISSchen anders - kleine Vampire " von Andreas Galk

Gruselspass: Ein BISSchen anders – Kleine Vampire

Montag, 3. November 2014

Viel Spielspass garantiert in diesem lustigen 70 minütigen Vampirstück: Irgendwie ist das Nachbarkind etwas komisch, aber Hauptsache, man kann miteinander spielen. Nachher stellt sich heraus, dass Kimba ein…