Im Himmel ist der Teufel los

Mittwoch, 18. Juni 2014
"Im Himmel ist der Teufel los" von Sigrid Vorpahl

In Sigrid Vorpahls Komödie kämpft eine Schauspieltruppe um ihr Bestehen. Dafür soll ein neuer Regisseur sorgen. Doch seine drastischen Versuche stoßen auf Widerstand und führen zu einer grandiosen Komödie….

mehr

Pleiten, Stars und Superhits

Freitag, 2. Mai 2014
"Pleiten, Stars und Superhits" von Judith Weidl

Das Stück von Judith Weidl ist eine schrille Persiflage auf Casting Shows: Um sich vor der Pleite zu retten kreiert der Sender Flimmer-TV die neue Show, in der…

mehr

Theatertext: Humpumstolien, das Land der Außenseiter

Dienstag, 1. April 2014
"Humpumstolien, das Land der Aussenseiter", von Jenny Wölk

In dem neuesten Theaterstück von Jenny Wölk wird Stine, die Außenseiterin, von einem Troll nach Humpumstolien entführt – ein Land, in dem jeder auf einem Gebiet Probleme hat….

mehr

Theaterstück: Der heiße Atem des Monsters

Freitag, 28. März 2014
"Der heiße Atem des Monsters" von Christof Kämmerer

Das brandneue Theaterstück von Christof Kämmerer ist ein märchenhaftes Umweltstück um die verzauberte Gräfin Goldoni und Hydragir, die die Bäume mit giftigem Schlamm und Atem töten. Aber Oxygenia…

mehr

Theaterstück: Bundeskanzlerin

Dienstag, 25. März 2014
"Bundeskanzlerin" von Thor Truppel

Bei dem neuesten Theaterstück unseres Autors Thor Truppel handelt es sich um eine turbulente Verwechslungskomödie. Die neue Hausmeisterin im Bundeskanzleramt bekommt einen Schlag auf den Kopf und erleidet…

mehr

Theaterstück: Ohne Aktenzeichen

Freitag, 21. März 2014
"Ohne Aktenzeichen" von Ute Ramb

Das Theaterstück von Ute Ramb und ihrem Team ist eine zum Teil skurrile, lustige Satire auf den „Amtsschimmel“: Sachbearbeiterinnen bekommen es mit seltsamen Figuren und Anliegen zu tun,…

mehr

16. Chemnitzer Schultheaterwoche 2014

Donnerstag, 20. März 2014
Gymnasium Zschopau  "Pension Schöller"

Vom 23. bis 28. März 2014 ist es wieder soweit! Zum 16. Mal öffnet sich der Vorhang für die Chemnitzer Schultheaterwoche. Bewerben konnte sich jeder – einzige Voraussetzung:…

mehr

Die Wunderquelle

Dienstag, 18. März 2014
"Die Wunderquelle" von Egon Busch

Dieses Kindertheaterstück von Egon Busch beschäftigt sich mit einem wichtigen aktuellen Thema: der artgerechten Haltung von Tieren. Nachdem die Tiere aus der Wunderquelle getrunken haben, können sie plötzlich…

mehr

Theaterstück: Das Gegenteil von Mord

Freitag, 7. März 2014
"Das Gegenteil von Mord" von Egon Busch

In der Krimikomödie von Egon Busch angeln Opa Michel und Opa Fritz Kleidungsstücke einer jungen Frau aus dem Wasser und schalten die Polizei ein. Sie kommen jedoch selbst…

mehr

Egon Busch: Zeitgemäße Stücke anbieten

Mittwoch, 5. März 2014
Egon Busch, Autor bei theaterbörse GmbH / verlag für schultheaterstücke, laientheaterstücke, darstellendes spiel und autoren

Unser langjähriger Autor Egon Busch wurde im Jahr 1938 in Münchweiler/Alsenz geboren. Nach seinem Abitur studierte er Lehramt an Volksschulen und absolvierte später ein Zusatzstudium für das Lehramt…

mehr

Die Außenseiterin

Dienstag, 4. März 2014
"Die Aussenseiterin" von Jenny Wölk

Das Theaterstück von Jenny Wölk beschäftigt sich mit einem sehr ernst zu nehmenden Thema. Die Außenseiterin in einer eigentlich ganz normalen Klasse mit ihren Cliquen übernimmt Verantwortung und…

mehr

Wasser hat keine Balken

Freitag, 28. Februar 2014
"Wasser hat keine Balken" von Kirsten Rohr und Günter von Lonski

Das brandneue Stück unseres Autorengespanns Kirsten Rohr und Günter von Lonski ist eine turbulente Theaterkomödie. Auf einem zum Abwracken gedachten Schiff treffen zufällig ganz unterschiedliche Fahrgäste ein: Die…

mehr

Kirsten Rohr und Günter von Lonski: Gemeinsam auf die „Bretter, die die Welt bedeuten“

Mittwoch, 26. Februar 2014

Unsere Autorin Kirsten Rohr wurde 1943 in Hamburg geboren, dort und in Schleswig-Holstein wuchs sie auf. Nach dem Lehramtsstudium verschlug es sie  nach Hannover. 40 Jahre lang arbeitet…

mehr

Warum liest du?

Dienstag, 25. Februar 2014
"Warum liest du?" von Ludwig C. Winter

Das neue Theaterstück unsers Autors Ludwig C. Winter beschreibt eine kleine Grundschulfabel um Tiere, die sich fragen, warum sie lesen. In dem 10-minütigen Stück sind insgesamt 20 Rollen…

mehr

Burratinos Abenteuer

Dienstag, 11. Februar 2014
"Burratinos Abenteuer" von Michael Ö. Arnold

In seinem neuesten Theaterstück erzählt Michael Ö. Arnold die bekannte Pinochio Geschichte nach Tolstoi. Burratino ist ein kleiner Junge, aber das Besondere an ihm ist, dass er von…

mehr

Vergessen

Freitag, 7. Februar 2014
"Vergessen" von Regina Schleheck

Bei dem neuen Theaterstück von Regina Schleheck handelt es sich um eine kurze schwarze Verwechslungskomödie: Die hypochondrische Patientin setzt in der Alzheimergruppe ein böses Gerücht in die Welt,…

mehr

Die Akte Max und Moritz

Mittwoch, 5. Februar 2014
"Die Akte Max und Moritz" von Franzi Klingelhöfer

In dem neuen Theaterstück unserer Autorin Franzi Klingelhöfer werden die Streiche von Max und Moritz vorgeführt, aber auch gerichtlich aufgearbeitet. Auch die Mörder von Max und Moriz, der…

mehr

Der Psychiater und das Spiel vom Leben

Freitag, 31. Januar 2014
"Der Psychiater und das Spiel vom Leben" von Kerstin Zimpel

Das Leben lässt sich nur bedingt planen und treibt so manches Mal ein ganz eigenes Spiel. Dieses Theaterstück unserer Autorin Kerstin Zimpel beschreibt ein turbulentes Verwechselungsspiel um einen…

mehr

Kerstin Zimpel: Lachen macht gesund!

Mittwoch, 29. Januar 2014
Kerstin Zimpel, Autorin bei theaterbörse GmbH / verlag für schultheaterstücke, laientheaterstücke, darstellendes spiel und autoren

„Ich bin 1965 geboren und hatte bis auf  Kleinigkeiten für die Familie keinen längeren Text bis zu dem Zeitpunkt geschrieben, als mein Sohn 2006 in die Theater AG…

mehr

Sein

Dienstag, 28. Januar 2014
"Sein" von Ludwig C. Winter

Mehr denn je ist die große Frage nach der Identität heutzutage präsent: Ob in den Medien oder im täglichen Umgang miteinander. Das Theaterstück unseres Autors Ludwig Winter ist…

mehr