Jun
19

Autor:

Kommentar

Theaterstück für Erwachsene: Leben Sie noch? Oder erben wir schon?

theaterboerse / verlag für schultheaterstücke, laientheaterstücke, darstellendes spiel und autoren

Frei nach dem Motto „Beim Erben lernt man die Leute kennen“ möchten wir euch heute ein beliebtes Theaterstück aus dem Bereich Erwachsenentheater vorstellen.

 

Leben Sie noch? Oder erben wir schon? von unserer Autorin Barbara Peters ist eine Kriminalkomödie für das Erwachsenentheater oder Schülertheater ab der 10. Klasse.

Diese mörderische Theaterkomödie in 10 Klischees handelt vom ältlichen Lord Horst, der die Familie zu seiner Verlobung einlädt. Schrille Figuren bevölkern sein Landhaus: die Emanze, die graue Maus, die Professorin mit frecher Tochter, der Barbesitzer, der Pantoffelheld mit fieser Frau und albernen Töchtern, der Transvestit „die Dirk“. Alle wollen Horst beerben. Mordanschläge schlagen fehl, Polizist Hugo macht das Chaos komplett.

Lest doch mal rein!

 

 

#theaterstück#erwachsenentheater#schultheater#theatertext#schultheatertext#darstellendesspiel#kriminalkomödie#lustigeskriminalstück

 

Jun
17

Autor:

Kommentar

Theater oder Fußball???

20180617_151937

Nein, diese beiden Leidenschaften wollen wir nicht gegeneinander antreten lassen und wünschen daher allen Kunden, Autoren und Theaterfreunden einen tollen Fußballnachmittag und unserer Nationalmannschaft viele Tore!

Wer zwischen oder nach den vielen spannenden Fußballspielen der nächsten Tage mal etwas Abwechslung oder Zerstreuung sucht, dem legen wir unsere Theaterbörse ans Herz, mit ihren vielen Theaterstücken für Schultheater, Kindertheater und Laientheater.

 

 

#theaterstück#schultheater#theatertext#schultheatertext#darstellendesspiel#jugendtheater#kindertheater#laientheater#fußballwm#tor#

Jun
13

Autor:

Kommentar

Jugendtheater: Fifty Fifty vom Ellwanger Jugendchor aufgeführt

Plakat

Der Ellwanger Jugendchor führte das Theaterstück „Fifty Fifty“ von unserem Autor Volker Zill hoch erfolgreich auf und wurde vom begeisterten Publikum mit Beifall regelrecht überschüttet.

Wie sieht die Welt in 30 Jahren aus? Mit dieser Frage soll sich eine Schulklasse während einer Vertretungsstunde beschäftigen. Es entstehen zwei gegensätzliche Szenerien: eine Welt voller Gewalt und Elend und auf der anderen Seite eine harmonische Welt in Frieden und Gesundheit.

Der Jugendchor ergänzte dieses Theaterstück durch gekonnte Choreinlagen bekannter Musikstücke wie „Wunder gescheh`n“ von Nena, „Der Weg“ von Herbert Grönemeyer oder „So soll es bleiben“ von Annette Humpe.

 

Wir finden diese Umsetzung des Theaterstückes großartig und applaudieren aus der Ferne!

Erschienen ist das Theaterstück für Jugendliche von Volker Zill natürlich bei uns, im Theaterverlag Theaterbörse. Euer Verlag für Schultheater, Laientheater und Autoren.

Fifty Fifty

 

#jugendtheater#theaterstück#theatertext#darstellendesspiel#jugendchor#ellwangen#machwas#esistdeinezukunft#musiktheater#aufführung

theaterboerse / verlag für schultheaterstücke, laientheaterstücke, darstellendes spiel und autoren

Theaterstück für Erwachsene: Leben Sie noch? Oder erben wir schon?

Dienstag, 19. Juni 2018

Frei nach dem Motto „Beim Erben lernt man die Leute kennen“ möchten wir euch heute ein beliebtes Theaterstück aus dem Bereich Erwachsenentheater vorstellen.   Leben Sie noch? Oder…

20180617_151937

Theater oder Fußball???

Sonntag, 17. Juni 2018

Nein, diese beiden Leidenschaften wollen wir nicht gegeneinander antreten lassen und wünschen daher allen Kunden, Autoren und Theaterfreunden einen tollen Fußballnachmittag und unserer Nationalmannschaft viele Tore! Wer zwischen…

Plakat

Jugendtheater: Fifty Fifty vom Ellwanger Jugendchor aufgeführt

Mittwoch, 13. Juni 2018

Der Ellwanger Jugendchor führte das Theaterstück „Fifty Fifty“ von unserem Autor Volker Zill hoch erfolgreich auf und wurde vom begeisterten Publikum mit Beifall regelrecht überschüttet. Wie sieht die…

rukzwei_bild

Theaterstück: Premiere von „Zwei Engel wider Willen“

Montag, 11. Juni 2018

Das Theaterstück „Zwei Engel wider Willen“ von unserem Autor Toralf Rückert feiert am Mittwoch dieser Woche, also am 13.06. in der Wirtschaftsschule Gunzenhausen Premiere: Genuss Theater an der…

theaterboerse / verlag für schultheaterstücke, laientheaterstücke, darstellendes spiel und autoren

Theaterstück: Sommer ohne Licht

Samstag, 9. Juni 2018

Sonne satt und mitunter tropische Temperaturen – so präsentiert sich der Sommer 2018. Im Jahre 1816 ist der Sommer verregnet und kalt. Es will überhaupt nicht warm werden. Die…

theaterboerse / verlag für schultheaterstücke, laientheaterstücke, darstellendes spiel und autoren

Jugendtheater: Der Fussballstar- Wirbel um Goldino

Mittwoch, 6. Juni 2018

In wenigen Tagen startet endlich die Fussballweltmeisterschaft und für alle Fussballfans haben wir hier genau das richtige Theaterstück! Eine lustige Kriminalkomödie, geeignet für das 8. bis 13. Schuljahr:…

A2

Erwachsenentheater: Alice im Anderland an der Leuphana Universität Lüneburg

Donnerstag, 31. Mai 2018

An der Leuphana Universität in Lüneburg wird vom Theaterreferat der Studierendenvertretung eines unserer beliebtesten Theaterstücke für Erwachsene aufgeführt: Alice im Anderland von Stefan Altherr. Es wurde in zwei…

rehmutp_bild

Jugendtheaterstücke: Von Flaschenkindern und Mutproben

Montag, 28. Mai 2018

Heute möchten wir euch zwei komplett überarbeitete und aktualisierte Theaterstücke aus dem Bereich Jugendtheater vorstellen. Sie stammen von unserer Autorin Jutta Rehpenning und handeln von Aussenseitern, Ausgrenzung und Dazugehören wollen….

strbege_bild

Erwachsenentheater: Begegnungen in X

Freitag, 25. Mai 2018

Am Gymnasium Neu Wulmstorf wurde kürzlich unser Theaterstück „Begegnungen in X“ vom Autor Bernd Storff aufgeführt. In diesem Stück geht es um eine Person, die einen Schicksalsschlag erleidet:…

hibsomm_bild

Jugendtheaterstück: Sommer ´87

Donnerstag, 24. Mai 2018

Hier ein Geheimtipp: tolle, junge Autorin, tolles Theaterstück. Unbedingt mal reinlesen!   Sommer ´87 Irgendwo in der DDR Ende der achtziger Jahre. Die Teilnehmer einer Schultheatergruppe wollen ein…