1. Harsefelder Kinder- und Jugendkulturtage mit Weltpremiere

In wenigen Wochen starten die 1. Harsefelder Kinder- und Jugendkulturtage. Vom 20. – 22.09.2013 öffnen die Pforten der Harsefelder Lichtspiele, um drei Theaterstücke des bekannten Autors Andreas Galk zu präsentieren. Eröffnet wird die Veranstaltung am Freitag, den 20.09. um 10:00 Uhr mit einer Sondervorstellung für Schüler des Stückes „Rausch. Engel“. Das Theaterstück widmet sich Themen, wie Drogenmissbrauch, Mobbing in der Schule und Gewalt unter Jugendlichen. Angesprochen werden Schulklassen SEK. I ab Klasse 7.

Am Freitagabend feiert Andreas Galks neues Theaterstück „Ein BISSchen anders – Kleine Vampire“ Weltpremiere, welches von Freundschaft, Toleranz und Anderssein handelt. Alle Theaterstücke werden von den verschiedenen Ensembles aus SUSANNES STUDIO in Harsefed gespielt. Mit dem Ziel, Kinder und Jugendliche ans Theater heranzuführen, gibt zum einen faire Eintrittspreise und zum anderen spannende Workshops rund ums Thema Theater.  Die theaterbörse GmbH wünscht den Veranstaltern und allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg!

1. Harsefelder Kinder- und Jugendkulturtage, mit freundlicher Unterstützung des Theaterverlags theaterbörse GmbH.

Comments are closed.