Autorenporträt: Samuel Zehendner

Nie wird Samuel Zehendner den Moment vergessen, als er bei der Schultheateraufführung von „Der Geizige“ erstmals aus dem Schatten der Kulisse ins Scheinwerferlicht trat. Diese Magie – wenn Menschen vor Publikum in eine andere Rolle schlüpfen – hat ihn seitdem nicht mehr losgelassen und begleitet ihn bis heute in seinen vielfältigen beruflichen Aktivitäten.

Das Staatsexamensstudium führte ihn nach Tübingen, wo er das Harlekintheater kennenlernte, Deutschlands ältestes professionelles Improvisationstheater. Heute ist er ein fester Teil des Ensembles und steht mit Theatersport und anderen Impro-Formaten regelmäßig auf der Bühne ( Harlekintheater.de ).

Auch dem Schreiben widmet sich Samuel Zehendner seit seinem Studium. 2012 erwarb er das Zertifikat des Kreativinstituts  „Studio Literatur und Theater“ , in dessen Zusammenhang der erste Band seiner Krimireihe um den Wagenburgdetektiv Beppo Vogel entstand.

Samuel Zehendner arbeitet nicht nur selbst als Künstler, sondern vermittelt diese Inhalte auch leidenschaftlich gerne an andere. Seit 2015 unterrichtet er am Firstwaldgymnasium in Mössingen und ist hier neben den Fächern Deutsch, Geschichte und Mensch und Medien vor allem im Theaterbereich tätig. Sein Stück Grimms Pärchen entstand im Rahmen dieser Arbeit aus gemeinsamen Improvisationen mit Schülerinnen und Schülern und wurde bei uns im Theaterverlag Theaterbörse veröffentlicht. Hier findet ihr Theaterstücke für die Schule, für das Laientheater oder für die große Bühne.

Die Stücke können per Download zum selbst Ausdrucken erworben werden oder ganz bequem schon fertig gebunden über Versand.

 

#jungeautoren #neueautoren #theaterautoren #autorenporträt #theaterstück #theatertext #theaterstückzumausdrucken

 

Comments are closed.