Nebenrollen

Frauen schnattern und tratschen gern: dabei geht es meist um die eigenen Sorgen und Probleme. Vor der Aufführung treffen sich die Interpretinnen der Nebenrollen in der Damengarderobe eines Provinztheaters. Sie unterhalten sich und man erfährt von ihren Hoffnungen, Sorgen, Schrullen, Ritualen und dem Zusammenhalt im Theaterleben. Das 100-minütige Theaterstück ist mit 10 weiblichen Darstellerinnen zu besetzen.

Das Stück „Nebenrollen“ ist erschienen im Theaterverlag theaterboerse GmbH: http://www.theaterboerse.de/shop/de/theaterstuecke/genre-medien-medienkritik-kulturbetrieb/1197-nebenrollen.html

Comments are closed.