Aug
12

Autor:

Kommentar

„Das Experiment“ begeisterte in Karlsruhe und Oberderdingen

Der technische Fortschritt schreitet voran. Der Mensch begibt sich zunehmend in die Abhängigkeit von Personalisierungsapps und neuen technischen Medien. Aktuellster Renner ist das Sync-Armband, das dem Träger anhand der Armbandfarbe anzeigt, wie „erfolgreich er im Leben ist“. Nun soll das Verhalten einzelner Jugendlicher in einer Extremsituation getestet werden. Doch das Experiment läuft gefährlich aus dem Ruder…

 

 

Die Theatergruppe der Oberderdinger Leopold-Feigenbutz-Realschule brachte die Botschaft dieses gesellschaftskritischen Theaterstückes gekonnt und mit hoher Spielfreude auf die Bühne. Hitzige Wortgefechte, schrille Stimmen und aufstampfende Füße als Zeichen der Auflehnung sorgte beim jeweiligen Publikum für Gänsehautmomente und gespannte Aufmerksamkeit. Der Lohn für diese Bühnenpräsenz war Jubel und begeisterter Applaus für den Schauspielnachwuchs.

 

Wir gratulieren zu dieser erfolgreichen Aufführung und bedanken uns herzlich bei Hans- Martin Vogt für die Zusendung der wunderbaren Bilder.

 

 

Wer mehr über dieses Theaterstück von unserer Autorin Sabine Hrach erfahren will, folgt einfach diesem Link:

Das Experiment

Ihr könnt dieses Theaterstück, sowie alle anderen Theatertexte bei uns auch, per Download bestellen und daheim ausdrucken oder ganz bequem die gebundene Ausführung per Versand anfordern.

Die Theaterbörse, euer Verlag für das Schultheater, Laientheater oder für die große Bühne.

 

 

 

#Dasexperiment #Jugendtheater #Jugendtheatertext #Darstellendesspiel #sozialkritischestheaterstück #Theatertextzumausdrucken

 

Aug
7

Autor:

Kommentar

Kinderweihnachtstheater: Geklaute Geschenke

Die ersten Bestellungen für Weihnachtstheaterstücke sind bei uns im Verlag eingegangen.

Wir werden euch weiterhin regelmäßig unsere neuen Theaterstücke für die Weihnachtszeit und Krippenspiele hier im Magazin vorstellen.

Heute geht es um das Stück „Geklaute Geschenke“ von unserer Autorin Jelka Weber. Wir empfehlen es für Kinder der 4. bis 10. Schulklasse. Die Spielzeit beträgt eine knappe halbe Stunde und es sind insgesamt 17 Rollen zu besetzen:

 

Dana und ihr Bruder Emil haben noch keine Weihnachtsgeschenke, sie wollen nichts selbst basteln, haben aber auch kein Geld um welche zu kaufen. Hörig für das teuflische Geflüster Mephistos beschließen sie, Weihnachtsgeschenke klauen zu gehen. Doch die Geschwister werden erwischt und von zwei albernen Ladendetektiven in deren Keller gesperrt. Sowohl der Mephisto, als auch Angelina, Engel des Guten, holen Hilfe. Als auch die Ladendetektive begreifen, dass ihre eigene Entscheidung, die Kinder einfach einzusperren ebenfalls kriminell ist, kommt es vor der Kellertür zum Zusammenprall aller und im allgemeinen Chaos kommt dann doch noch Weihnachtsstimmung auf.

 

 

Hier geht es direkt zum Theaterstück und allen weiteren Informationen: Geklaute Geschenke

 

 

 

#Weihnachtstheater #Weihnachtstheaterstück #Krippenspiel #Kinderweihnachtstheater #Theatertext #Kindertheatertext #Theaterverlag #Theaterbörse #Theatertextzumausdrucken #Theatertextzumbestellen

Jul
29

Autor:

Kommentar

Weihnachtstheaterstück: Der Weihnachtsmannzauber

Auch wenn wir alle derzeit den Sommer genießen: Theaterfreunde wissen, wie lange es braucht, um ein Theaterstück gelungen zu inszenieren.

Deshalb möchten wir euch nun regelmäßig unsere neuen Weihnachtstheaterstücke vorstellen.

Wir beginnen mit dem „Weihnachtsmannzauber“, einem Kindertheaterstück von unserer Autorin Stefanie Golkowsky:

 

Nachdem sich Leonie, Hanna, Diana, Jonas und Tim über den Weihnachtsmann lustig gemacht haben, weil sie nicht mehr an ihn glauben, erteilt er ihnen eine Lektion, mit dem Ziel, wieder ihre Fantasie und ihren Glauben anzuregen: Er verwandelt sie in Tiere und schickt sie über 2000 Jahre zurück in die Vergangenheit. Dort begegnen sie Maria und Josef und werden Zeugen, wie die Engel auftauchen und Jesus geboren wird. Das ist zwar ein interessantes Ereignis für die Kinder, jedoch haben alle Angst, dass sie nie wieder Menschen sein werden und Weihnachten ohne ihre Familien verbringen müssen. Sie machen sich auf die Suche nach dem Weihnachtsmann, der das Ziel seiner Lektion letztendlich erreicht hat und die Kinder wieder zurückverwandelt.

 

 

Diese weihnachtliche Komödie hat 17 Rollen zu besetzen. Die Spieldauer beträgt ca. 30 Minuten.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Stefanie Golkowsky für die wunderschönen Fotos von der Uraufführung, bei der sogar ein Video erstellt wurde: https://www.youtube.com/watch?v=0zcus4z3I5s

 

Ihr könnt dieses Theaterstück, sowie alle anderen Theatertexte bei uns auch, per Download bestellen und daheim ausdrucken oder ganz bequem die gebundene Ausführung per Versand anfordern.

Die Theaterbörse, euer Verlag für das Schultheater, Laientheater oder für die große Bühne.

 

Hier geht es direkt zum Stück: Der Weihnachtsmannzauber

 

 

#Theaterstück #Kindertheaterstück #Weihnachtstheaterstück #Weihnachtskomödie #Schultheater #Kindertheatertext #Theatertextzumausdrucken #Theaterstückfürschulklassen #Theaterverlag #Theaterbörse

 

 

 

 

 

Jugendtheater: Flurfunk

Dienstag, 6. November 2018

Sturmfrei = Hausparty! Soviel ist den besten Freundinnen Ella und Mareike schon mal klar. Dass am Morgen danach rein gar nichts mehr so ist wie es mal war…

Kindertheater: Die Weihnachtsgans von Müllermanns

Donnerstag, 1. November 2018

Frau Müllermann hat den Gänserich Fridolin gewonnen, den sie Weihnachten der Tante als Braten vorsetzen soll. Doch im Weihnachtsstress entkommt Fridolin und die Tante muss mit Dosen-Ravioli Vorlieb…

Gruselkomödie: Das Experivamp

Montag, 29. Oktober 2018

Halloween steht vor der Tür. In den nächsten Tagen trifft man auf reichlich Geister, Untote, Monster und ähnliche schauerliche Gestalten. Auch jede Menge Vampire werden wieder auf den…

Krippenspiel- nicht nur für Kinder: Die Sensation in Bethlehem

Dienstag, 23. Oktober 2018

Der Herbst hält nun endgültig Einzug. Es wird regnerisch und stürmisch. Die Tage werden kürzer. Höchste Zeit nun endlich euer Krippenspiel für den diesjährigen Weihnachtsgottesdienst oder die Weihnachtsfeier…

Kindertheater: Frau Holle

Donnerstag, 18. Oktober 2018

Stellvertretend für viele andere Märchen stellen wir heute das Kindertheaterstück „Frau Holle“ von unserer Autorin Ute Schimmler vor. Weihnachtszeit ist Märchenzeit und welche Geschichte könnte da besser passen…

Weihnachtstheater

Montag, 15. Oktober 2018

Ein sehr beliebtes Weihnachtstheaterstück bei uns in der Theaterbörse ist derzeit „Das erste Navi oder: Die Zukunft gab´s schon immer“. Geeignet für Jugendliche oder das Erwachsenentheater. Zum Inhalt:…

Inklusion auf der Theaterbühne: „Meine Menschen“, Sabrina Schultheis berichtet

Mittwoch, 10. Oktober 2018

Heute gewährt uns wieder unsere Autorin und Theaterpädagogin Sabrina Schultheis Einblicke in ihre Arbeit. Wer mehr Informationen über Ihre inklusive Arbeit und Projekte wissen will, schaut einfach mal…

Weihnachtstheaterstück: Das Geschenk

Montag, 1. Oktober 2018

Ihr sucht ein Weihnachtstheaterstück für die ganze Schulklasse? Dann seid Ihr bei „Das Geschenk“ von Hans Menzel-Severing genau richtig. Mit 20 und mehr Rollen findet man hier für…

Theaterstück „36.000 Sekunden“ von Julia Gastel in Bamberg aufgeführt

Freitag, 28. September 2018

          Zahlreiche Bilder erreichten uns aus Bamberg. Im dortigen Treff des E.T.A. Hoffmann- Theaters wurde das Stück „36.000 Sekunden“ von unserer Autorin Julia Gastel…

Inklusion auf der Theaterbühne: „Wir Weltverbesserer“- ein neuer Artikel von Sabrina Schultheis

Mittwoch, 26. September 2018

Heute veröffentlichen wir einen weiteren Bericht unserer Autorin und Theaterpädagogin Sabrina Schultheis. Er beschäftigt sich dieses Mal mit einem leider hochaktuellen Thema. Aber lest selbst. Wer sich noch…