Jun
13

Autor:

Kommentar

Jugendtheater: Fifty Fifty vom Ellwanger Jugendchor aufgeführt

Der Ellwanger Jugendchor führte das Theaterstück „Fifty Fifty“ von unserem Autor Volker Zill hoch erfolgreich auf und wurde vom begeisterten Publikum mit Beifall regelrecht überschüttet.

Wie sieht die Welt in 30 Jahren aus? Mit dieser Frage soll sich eine Schulklasse während einer Vertretungsstunde beschäftigen. Es entstehen zwei gegensätzliche Szenerien: eine Welt voller Gewalt und Elend und auf der anderen Seite eine harmonische Welt in Frieden und Gesundheit.

Der Jugendchor ergänzte dieses Theaterstück durch gekonnte Choreinlagen bekannter Musikstücke wie „Wunder gescheh`n“ von Nena, „Der Weg“ von Herbert Grönemeyer oder „So soll es bleiben“ von Annette Humpe.

 

Wir finden diese Umsetzung des Theaterstückes großartig und applaudieren aus der Ferne!

Erschienen ist das Theaterstück für Jugendliche von Volker Zill natürlich bei uns, im Theaterverlag Theaterbörse. Euer Verlag für Schultheater, Laientheater und Autoren.

Fifty Fifty

 

#jugendtheater #theaterstück #theatertext #darstellendesspiel #jugendchor #ellwangen #machwas #esistdeinezukunft #musiktheater #aufführung

Jun
11

Autor:

Kommentar

Theaterstück: Premiere von „Zwei Engel wider Willen“

Das Theaterstück „Zwei Engel wider Willen“ von unserem Autor Toralf Rückert feiert am Mittwoch dieser Woche, also am 13.06. in der Wirtschaftsschule Gunzenhausen Premiere:

Genuss Theater an der Wirtschaftsschule

 

In dieser Kriminalkomödie für Erwachsene geht es um das Gaunerpärchen Hugo und Erwin, dem es gelungen ist, aus dem Gefängnis auszubrechen. Auf der Suche nach einem sicheren Versteck verschlägt es die ungleichen Brüder in die Villa einer betagten Polizeipräsidentenwitwe. Frida, so der Name der alten Dame, kommt der ungebetene Besuch gerade recht, da sie auf der Suche nach einer Haushaltshilfe und einem Gärtner ist. Auch wenn die beiden Ganoven zunächst nicht viel von ehrlicher Arbeit halten, fügen sie sich ihrem Schicksal und gehen auf Fridas Angebot ein. Denn wer würde sie schon bei der Witwe eines Polizeipräsidenten vermuten? Alles entwickelt sich prächtig bis Fridas Sohn Robert auftaucht. Der hochverschuldete Pokerspieler will seine Mutter in einem Seniorenheim unterbringen, um dann die Villa zu Geld machen zu können. Doch das können Hugo und Erwin natürlich nicht zulassen …

 

Wir wünschen allen Beteiligten eine erfolgreiche Aufführung und dem Publikum einen genussvollen Theaterabend.

Erschienen ist dieses Theaterstück für Erwachsene im Theaterverlag Theaterbörse:

Zwei Engel wider Willen

 

 

#theaterstück#theatertext#erwachsenentheater#krimi#komödie#flyingbuffet#wirtschaftsschulegunzenhausen#schüler#schülerinnen

Jun
9

Autor:

Kommentar

Theaterstück: Sommer ohne Licht

Sonne satt und mitunter tropische Temperaturen – so präsentiert sich der Sommer 2018.

Im Jahre 1816 ist der Sommer verregnet und kalt. Es will überhaupt nicht warm werden. Die Ernte verfault, die Menschen hungern. Heute wissen wir, dass der Ausbruch eines indonesischen Vulkanes schuld an dieser Wetterlage trug. Damals spürten die Menschen das Ende der Welt. In jenem Sommer lädt Lord Byron eine illustre Gesellschaft zu sich in die Villa Diodatia an den Genfersee. Dort sitzt man bei schlechtem Wetter, philosphiert und liest deutsche Gespenstergeschichten. Irgendwann gingen die Gäste dazu über, sich selbst Geschichten auszudenken. Die berühmteste darunter ist die von Frankenstein und seinem Monster. In unserem Stück kehren alle jene Horrorgestalten in die Villa zurück, um Teil ihrer Schöpfung zu werden, um ihrer Geburt sozusagen beizuwohnen.

Ein historisches Theaterstück für das Erwachsenentheater, welches sich der Bearbeitung klassischer Stücke widmet.

Geschrieben wurde dieses Theaterstück von unserem Autor Thor Truppel und es ist erschienen im Theaterverlag Theaterbörse: Sommer ohne Licht

 

 

#theaterstück#erwachsenentheater#schultheater#theatertext#schultheatertext#darstellendesspiel#historischestheater#klassischestückeundstoffe#horror#schlechteswetter#endederwelt#gespenstergeschichten

Die Erbschaft

Dienstag, 17. Dezember 2013

Erbschaftsangelegenheiten sind nie einfach – erst recht nicht, wenn mehrere Nachkommen involviert sind. Neun Geschwister treffen sich nach dem Tod ihrer Tante zur Testamentseröffnung in deren Herrschaftshaus. Das…

Deutschland sucht den Jugendstar

Freitag, 13. Dezember 2013

Ob Singen, Tanzen oder Feuerspucken – Casting-Shows erleben derzeit einen regelrechten Boom. Falk Reuters Theaterstück ist eine Persiflage auf einschlägige Casting-Shows. Doch mit Singen kommt man hier nicht…

Falk Reuter: Selbstfindung macht Arbeit

Mittwoch, 11. Dezember 2013

Von 1983 bis 2012 leitete unser Autor Falk Reuter die Mittelstufen-Theater-AGs am Sankt-Angela-Gymnasium in Wipperfürth. „In dieser Zeit kamen 23 Theaterstücke zur Aufführung – es waren nicht immer…

Streit um den Weihnachtsmann

Dienstag, 10. Dezember 2013

Als Frau Holle erfährt, dass Paare länger gesünder leben beschließt sie, sich um den Weihnachtsmann zu kümmern. Doch auch die Hexe und die Schneekönigin haben diese Idee. Es…

Weihnachten in Gefahr

Freitag, 6. Dezember 2013

In der Vorweihnachtszeit freuen sich alle auf das Fest der Liebe. Doch die Hexe mag es nicht, wenn sich Menschen auf Weihnachten freuen und verzaubert den Weihnachtsmann. Er…

Helga Franzke: Später Spaß am Spielen

Mittwoch, 4. Dezember 2013

Unsere Autorin Helga Franzke wohnt in Boitzenburg in der Uckermark. 44 Jahre lang war sie Grundschullehrerin an der Schule vor Ort. Mit 60 Jahren schloss sich unsere Autorin…

Theaterstück: Die Zeitfernbedienung

Dienstag, 3. Dezember 2013

Wer möchte nicht gern einmal Menschen aus verschiedenen Zeiten kennenlernen? Die Zwillinge Karl und Karlotta bekommen eine Zeitfernbedienung geschenkt, die Menschen aus verschiedenen Zeiten zu ihnen ins Kinderzimmer…

25. Frankfurter Autorenforum für Kinder- und Jugendtheater

Montag, 2. Dezember 2013

Vom 05.12. bis zum 07.12.2013 findet das 25. Frankfurter Autorenforum für Kinder- und Jugendtheater in Frankfurt am Main statt. In diesem Jahr kündigen die Veranstalter unter dem Titel…

Weihnachtsoffensive im Shop

Sonntag, 1. Dezember 2013

„Alle Jahre wieder“ steht Weihnachten vor der Tür und die besinnlichste Zeit des Jahres beginnt. Schon in wenigen Wochen feiern wir mit der ganzen Familie das Fest der…

Size Zero

Freitag, 29. November 2013

Diese Theaterstück von Fiona Raker beschäftigt sich mit dem sehr ernst zu nehmenden Thema Magersucht: Ulrike findet sich zu dick und beschließt abzunehmen. Der Gewichtsverlust nimmt dramatische Ausmaße…