Mai
25

Autor:

Kommentar

Erwachsenentheater: Begegnungen in X

Am Gymnasium Neu Wulmstorf wurde kürzlich unser Theaterstück „Begegnungen in X“ vom Autor Bernd Storff aufgeführt.

In diesem Stück geht es um eine Person, die einen Schicksalsschlag erleidet: Sie wird in 4 Fragmente (Verdrängung durch Euphorie, Isolation, Sucht, Aggression) zerlegt und getrennt dargestellt. Am Ende scheitert jedes einzelne Fragment, die Person aber ist durch die Erfahrungen in der Lage den Verlust zu bewältigen.

Wir erhielten folgenden Link mit eindrucksvollen Bildern der Aufführungen. Herzlichen Dank dafür an Carl Röthig. Ein Blick ins Programmheft verrät, welche Ideen und Intentionen die Theatergruppe zu diesem Stück bewegt haben:

Programmheft Begegnungen in X

Das Team der Theaterbörse gratuliert zu dieser gelungenen Inszenierung!

Erschienen ist dieses anspruchsvolle Theaterstück für Erwachsene und Jugendliche im Theaterverlag Theaterbörse:

Begegnungen in X

 

#schultheater#theaterstück#theatertext#schultheatertext#darstellendesspiel#jugendtheater#anpsruch#philosphie#gymnasium#oberstufe#lebenskrise

Mai
24

Autor:

Kommentar

Jugendtheaterstück: Sommer ´87

Hier ein Geheimtipp: tolle, junge Autorin, tolles Theaterstück. Unbedingt mal reinlesen!

 

Sommer ´87

Irgendwo in der DDR Ende der achtziger Jahre. Die Teilnehmer einer Schultheatergruppe wollen ein eigenes Stück entwickeln und aufführen. Es heißt „1987“ und spiegelt die Zustände in einer fiktiven Diktatur wider. Nach anfänglichem Widerstand ihres Theaterlehrers, beginnt man schließlich gemeinsam mit den Proben zu diesem gesellschaftskritischen Stück. Dies bleibt der Staatssicherheit nicht verborgen und die Jugendlichen und ihr Lehrer geraten in das Visier der Stasi. Ein spannendes Jugendstück über die Lebenswirklichkeit junger Menschen in der DDR kurz vor dem Mauerfall.

Dieses Jugendtheaterstück von unserer Autorin Leonie Hilbert ist erschienen im Theaterverlag Theaterbörse:

Sommer ´87

 

#schultheater#theaterstück#theatertext#schultheatertext#darstellendesspiel#jugendtheater#gesellschaftskritik#geschichte#historisch#jugendlicheinderDDR#mauerfall#

Mai
23

Autor:

Kommentar

Kindertheater: Die Schule der Piraten

Hier noch ein Nachschlag von wunderbaren Bildern des „Wehlheider Hoftheaters“, welches unser Theaterstück Die Schule der Piraten vom Autor Peter Haus mit großem Erfolg aufführte. Herzlichen Dank nochmals an Kirsten Herborg für die Zusendung dieser herrlichen Bilder!
IMG_9129 IMG_9134 IMG_9148 IMG_9179 IMG_9183 IMG_9184 IMG_9204 IMG_9225 IMG_9229 IMG_9237 IMG_9241 IMG_9249 IMG_9304 IMG_9270 IMG_9262IMG_9243IMG_9171

 

 

 

#schultheater#kindertheater#theaterstück#theatertext#schultheatertext#darstellendesspiel#piratenschule#lustig#komödie#fantasy#piraten#märchen

Bekanntschaft mit der Zukunft

Dienstag, 5. November 2013

Schule ist toll, kann aber auch manchmal doof sein. Fritz findet die Schule langweilig und respektiert keine Normen. Unterricht über die Zukunft und seine Perspektiven interessiert ihn nicht….

Stürzende Engel

Freitag, 1. November 2013

Elf ehemalige Schüler eines Deutschkurses treffen sich nach Jahren auf einer Party, die Alina, eine der Schülerinnen, ausgerichtet hat. Hinter der Einladung aber steckt Bess, Alinas beste Freundin….

Heribert Braun: Man kann lernen, Geschichten spannend zu machen

Mittwoch, 30. Oktober 2013

Wie wird eine Geschichte spannend? Und: Wie bringt man Leute zum Lachen? Dies sind die zentralen Fragen, mit denen sich der Autor Heribert Braun beschäftigt. Als Lehrer für…

Das geheimnisvolle Feenpulver

Dienstag, 29. Oktober 2013

Tanzen ist Balsam für die Seele und vertreibt schnell so manch schlechte Laune. Drei Mädchen trauen sich nicht wie ihre Vorbilder zu tanzen. Sie entdecken ein „Feenpulver“, dass…

Halle Kalk – Klappe die 2te: Ein Erfahrungsbericht von den Kölner Schultheatertagen 2013

Montag, 28. Oktober 2013

Die Hauptdarstellerin von „Alice im Anderland“ berichtet: „Wir kamen, anders als letztes Jahr, mit dem Zug. Haltestelle „Kalk Kapelle“. Ein bisschen Kram dabei, allerdings nicht viel. Die Inszenierung…

Alles nur Show

Freitag, 25. Oktober 2013

Gruppendynamik ist in vielerlei Hinsicht interessant und faszinierend. In diesem Theaterstück von Jenny Wölk nehmen sechs Jugendliche aus unterschiedlichen Motiven an der Container-Group-Show teil. Es entwickeln sich intensive…

Jenny Wölk: Junge Autorin mit vielfältigen Schaffensgebieten und großer Reiselust

Mittwoch, 23. Oktober 2013

Unsere Autorin wurde am 20.03.1986 in der Nähe von Hamburg geboren. Nach ihrer Berufsausbildung als Sozialpädagogische Assistentin arbeitete Jenny Wölk über zwei Jahre mit viel Freude in einer…

Der Hexenmeister

Dienstag, 22. Oktober 2013

Nach dem Stück von L. Holberg, ist dieses Theaterstück von Matthias Weißert eine freche Komödie gegen den Aberglauben. Weil eine Schauspieltruppe den „Faust“ probt, verbreitet sich das Gerücht,…

3. Kemptener Schultheatertage vom 10. bis 14.06.2013 – Ein Rückblick

Montag, 21. Oktober 2013

Schultheatertage – das bedeutet eine Woche lang buntes Treiben und geschäftiges Wuseln im ganzen Theaterhaus, Lampenfieber hinter den Kulissen, erwartungsvolle Spannung im Zuschauerraum und am Ende die ganz…

Faust – postmodern

Freitag, 18. Oktober 2013

Faust kennt vermutlich jeder. In dieser modernen Fassung von unserem Autor Thomas Wabnitz begleitet Mephisto Faust auf dem Weg der Sünde und Versuchung. Faust hofft, endlich seinem Langweiler-…