Mai
25

Autor:

Kommentar

Erwachsenentheater: Begegnungen in X

Am Gymnasium Neu Wulmstorf wurde kürzlich unser Theaterstück „Begegnungen in X“ vom Autor Bernd Storff aufgeführt.

In diesem Stück geht es um eine Person, die einen Schicksalsschlag erleidet: Sie wird in 4 Fragmente (Verdrängung durch Euphorie, Isolation, Sucht, Aggression) zerlegt und getrennt dargestellt. Am Ende scheitert jedes einzelne Fragment, die Person aber ist durch die Erfahrungen in der Lage den Verlust zu bewältigen.

Wir erhielten folgenden Link mit eindrucksvollen Bildern der Aufführungen. Herzlichen Dank dafür an Carl Röthig. Ein Blick ins Programmheft verrät, welche Ideen und Intentionen die Theatergruppe zu diesem Stück bewegt haben:

Programmheft Begegnungen in X

Das Team der Theaterbörse gratuliert zu dieser gelungenen Inszenierung!

Erschienen ist dieses anspruchsvolle Theaterstück für Erwachsene und Jugendliche im Theaterverlag Theaterbörse:

Begegnungen in X

 

#schultheater#theaterstück#theatertext#schultheatertext#darstellendesspiel#jugendtheater#anpsruch#philosphie#gymnasium#oberstufe#lebenskrise

Mai
24

Autor:

Kommentar

Jugendtheaterstück: Sommer ´87

Hier ein Geheimtipp: tolle, junge Autorin, tolles Theaterstück. Unbedingt mal reinlesen!

 

Sommer ´87

Irgendwo in der DDR Ende der achtziger Jahre. Die Teilnehmer einer Schultheatergruppe wollen ein eigenes Stück entwickeln und aufführen. Es heißt „1987“ und spiegelt die Zustände in einer fiktiven Diktatur wider. Nach anfänglichem Widerstand ihres Theaterlehrers, beginnt man schließlich gemeinsam mit den Proben zu diesem gesellschaftskritischen Stück. Dies bleibt der Staatssicherheit nicht verborgen und die Jugendlichen und ihr Lehrer geraten in das Visier der Stasi. Ein spannendes Jugendstück über die Lebenswirklichkeit junger Menschen in der DDR kurz vor dem Mauerfall.

Dieses Jugendtheaterstück von unserer Autorin Leonie Hilbert ist erschienen im Theaterverlag Theaterbörse:

Sommer ´87

 

#schultheater#theaterstück#theatertext#schultheatertext#darstellendesspiel#jugendtheater#gesellschaftskritik#geschichte#historisch#jugendlicheinderDDR#mauerfall#

Mai
23

Autor:

Kommentar

Kindertheater: Die Schule der Piraten

Hier noch ein Nachschlag von wunderbaren Bildern des „Wehlheider Hoftheaters“, welches unser Theaterstück Die Schule der Piraten vom Autor Peter Haus mit großem Erfolg aufführte. Herzlichen Dank nochmals an Kirsten Herborg für die Zusendung dieser herrlichen Bilder!
IMG_9129 IMG_9134 IMG_9148 IMG_9179 IMG_9183 IMG_9184 IMG_9204 IMG_9225 IMG_9229 IMG_9237 IMG_9241 IMG_9249 IMG_9304 IMG_9270 IMG_9262IMG_9243IMG_9171

 

 

 

#schultheater#kindertheater#theaterstück#theatertext#schultheatertext#darstellendesspiel#piratenschule#lustig#komödie#fantasy#piraten#märchen

Zicken-Cliquen

Freitag, 23. August 2013

Mobbing ist in der heutigen Zeit präsenter denn je und die Schamgrenzen sinken immer weiter. Egal ob in der Schule, in Betrieben oder in der Politik – Mobbing…

Eckard Klages: Seit früher Schulzeit vom Theaterspielen begleitet

Mittwoch, 21. August 2013

„Zu sehen, wie sich Darstellerinnen und Darsteller in einer Theatergruppe entwickeln, schafft immer wieder die Motivation, neue Produktionen auf die Bühne zu bringen.“ (Eckard Klages) Eckard Klages wollte…

Leben Sie noch? Oder erben wir schon?

Dienstag, 20. August 2013

Diese mörderische Komödie von Barbara Peters ist eines ihrer erfolgreichsten Theaterstücke. Der ältliche Lord Horst lädt die Familie zu seiner Verlobung mit der jungen Chantal ein. Schrille Figuren…

Der Hexenschwur

Freitag, 16. August 2013

Hexen sind seit eh und je mysteriöse Wesen, deren skurrile Eigenschaften man manches Mal gern hätte. Doch nicht immer sind diese Eigenschaften guten Ursprungs. Eine Clique zerstört die…

1. Harsefelder Kinder- und Jugendkulturtage mit Weltpremiere

Mittwoch, 14. August 2013

In wenigen Wochen starten die 1. Harsefelder Kinder- und Jugendkulturtage. Vom 20. – 22.09.2013 öffnen die Pforten der Harsefelder Lichtspiele, um drei Theaterstücke des bekannten Autors Andreas Galk…

Barbara Peters: Schon als Kind vom Theaterspielen begeistert

Mittwoch, 14. August 2013

Kinderbuchautorin Barbara Peters hat schon in Kindertagen mit großer Begeisterung Theater gespielt, sei es in der Schule oder in der Laienspielgruppe des örtlichen Sportvereins. Ihre Paraderollen waren damals…

Das Gespenst von Canterville

Dienstag, 13. August 2013

In diesem Stück von Matthias Weißert prallen englischer Snobismus und amerikanischer Pragmatismus knallhart aufeinander. Eine amerikanische Botschafterfamilie erhält Einzug in das alte englische Schloss Canterville und treibt mit…

Bolivar Parafuso

Freitag, 9. August 2013

Eines der erfolgreichsten Stücke unseres Autors Matthias Weißert erzählt eine moderne Fassung des „Oliver Twist“ von Charles Dickens. Die Handlung ist in eine südamerikanische Umgebung unserer Zeit verlegt…

Matthias Weißert: An allen meinen Schulen gründete ich Theater-AGs

Mittwoch, 7. August 2013

Unser Autor Matthias Weißert ist Jahrgang 1932 und seit Kindertagen absolut vernarrt ins Theaterspielen. „Ich komme aus einer ganz theaterversessenen Familie und zum Theaterspielen gab es schon in…

Wenn ich KönigIn wär …

Dienstag, 6. August 2013

Kinder haben eine blühende Fantasie und wünschen sich häufig nichts anderes, als einmal König oder Königin zu sein. In ihrer Vorstellungskraft entstehen Fragen: Wie wäre es, ein eigenes…