Apr
1

Autor:

Kommentar

Griechische Heldenkomödie: Jason und die Agronauten

Ein neues Theaterstück für Jugendliche und Erwachsene von unserem Autor Rudolph Alexander Kremer.

Abenteuer verbindet sich mit Klassiker, Komödie mit Anspruch. Dieses Heldenepos denkt groß mit 26 Rollen plus Statisten und einer Spielzeit von 120 Minuten.

 

Es geht um den jungen Heldentum-Anwärter Jason, der mit zehn der größten griechischen Helden in See sticht, um das Goldene Vlies aus dem fernen Land Kolchis zu holen. Bei dieser Reise handelt es sich allerdings um ein Himmelfahrtskommando, weil Jason nicht ahnt, dass sein Onkel ihn nur deshalb entsendet, weil er ihn für immer loswerden will. Auf der Fahrt erleben der unerfahrene Jason und seine Helden allerlei haarsträubende Abenteuer.

 

Hier geht es zur kostenlosen Leseprobe: Jason und die Agronauten

 

Erschienen ist das Theaterstück im Theaterverlag Theaterbörse . Bei uns findet ihr Theaterstücke für die Schule, für das Laientheater oder für die große Bühne.

Die Stücke können per Download zum selbst Ausdrucken erworben werden oder ganz bequem schon fertig gebunden über Versand.

 

 

 

#Helden #Heldenkomödie #Heldeneposaufdertheaterbühne #griechischehelden #Heldenderbühne #Erwachsenentheater #Jugendtheater #Theaterstückzumausdrucken #Theaterverlag #Theaterbörse

Mrz
26

Autor:

Kommentar

Kreative Menschen kennen keine Grenzen

Was tust du, wenn du plötzlich keine Kinderbetreuung mehr hast, wenn dein eigenes Büro geschlossen wurde und wenn alle Jobs entweder verschoben oder gestrichen werden?
Du tust das, was du schon immer tun wolltest: eine Expedition zum Südpol oder eine Reise in eine entfernte Galaxie. Oder einfach alles, was Dir einfällt. Und weil Erwachsene selten auf die Idee kommen, einen Dinosaurier vor einer Überschwemmung zu retten, muss man ab und zu einen kleinen Experten fragen.
…und genau das haben wir getan.

 

Alle Abenteuer findet Ihr hier.

#Lockdownwithchild #wirbleibenzuhaus #stayhome #covid2019 #kinderbeschäftigung #lockdown

Mrz
19

Autor:

Kommentar

Digitale Unterrichtsmaterialien

Viele von uns müssen derzeit aufgrund der Corona-Krise gewollt oder auch ungewollt in ihren eigenen vier Wänden bleiben.
Soziale Kontakte sollen minimiert und dadurch die Verbreitung des Virus verlangsamt werden.
Auch wir Theaterfreunde sind davon betroffen. Theatergruppen können sich nicht mehr treffen, Proben fallen aus, niemand weiß ob und wann geplante Aufführungen stattfinden können.
Durch die Schulschließungen kann kein Unterricht in den Fächern Deutsch oder Darstellendes Spiel mehr erteilt werden. Dennoch werden Möglichkeiten geschaffen, um die Schüler weiterhin mit Unterrichtsmaterial zu versorgen. Aufgaben werden per E-mail versendet, digitale Lernplattformen geschaffen.
Unser Verlag möchte euch hier gerne mit digitalen Unterrichtsmaterialien unterstützen, die schnell und unkompliziert den Schülern zur Verfügung gestellt werden können.
So können Besprechungen klassischer Stücke oder Dramen für den Deutschunterricht trotzdem durchgeführt oder für das Fach „Darstellendes Spiel“ erarbeitet werden.

 

Sprecht uns dazu gerne an unter info@theaterboerse.de oder
Wir hoffen, dass alle diese schwierige Zeit gut und gesund überstehen.

 

Lust auf „Neues aus dem Märchenwald“ ?

Mittwoch, 4. Dezember 2019

Ein neues Kindertheaterstück aus dem Bereich „Märchen“ schrieb hier unsere Autorin Anna Büscher:   Drei Zauberinnen werden vom Publikum bei ihrem wöchentlichen Treffen gestört und beschließen, eine Geschichte…

Andreas Galk gewinnt deutschen Phantastikpreis 2019

Montag, 2. Dezember 2019

Unser Autor Andreas Galk gewinnt den deutschen Phantastikpreis 2019 in der Kategorie „beste Anthologie“ mit seiner Geschichte „Wisteria“ in der „Noir – Anthologie“ ( Sadwolf-Verlag)! Das gesamte Team…

Last Minute Weihnachtstheater: Eine tierische Weihnacht

Mittwoch, 27. November 2019

Ihr sucht noch spontan nach einem kurzen Weihnachtstheaterstück für Kinder? Dann haben wir mit Eine tierische Weihnacht von Gerlinde Klüver genau das richtige für euch:   Das Weihnachtstheaterstück handelt von…

Andreas Galk für deutschen Phantastikpreis nominiert

Mittwoch, 20. November 2019

Unser Autor Andreas Galk wurde für den deutschen Phantastikpreis 2019 in der Kategorie „beste Anthologie“ mit seiner Geschichte „Wisteria“ in der „Noir – Anthologie“ ( Sadwolf-Verlag) nominiert. Jetzt…

Aufführung der Komödie „Alles kommt anders” in Paraguay, Südamerika

Mittwoch, 13. November 2019

Aus Paraguay erreichte uns dieser schöne Aufführungsbericht des Lehrers Rodger Toews, übermittelt von Markus Kehler, inklusive einiger Bilder der gelungenen Inszenierung. Wir bedanken uns recht herzlich dafür und senden…

Gesellschaftskritisches Theaterstück: Mutmenschen – 8 mal 1 ist 1

Mittwoch, 6. November 2019

Aktueller denn je: Unser neues Theaterstück Mutmenschen – 8 mal 1 ist 1 von Theresa Schulte:   Die Flüchtlingswelle, Ängste und Probleme der neu Angekommenen und der Umgang seitens der…

Neues Jugendtheaterstück von Andreas Galk: Alone @ Home

Montag, 28. Oktober 2019

Das neueste Theaterstück unseres beliebten Autors Andreas Galk  beschäftigt sich mit dem Thema Medienkritik und Menschenwürde. Es beleuchtet das Phänomen bekannter TV-Shows, die nur eines im Sinn haben: Hohe…

Neu: Musical „Brain Bytes“

Montag, 21. Oktober 2019

Wir können auch Musical! Brain Bytes, ein Stück aus der Feder unserer Autoren Mayr und Breitsprecher ist ein fetziges Musical mit zahlreichen Songs aus den unterschiedlichsten Musikgenres:  …

Kriminalstück: Die Maske des Mörders

Donnerstag, 26. September 2019

Ein Theaterstück für den Winter ist das neueste Werk unserer Autorin Nikola di Luca, bei der wir uns ganz herzlich für die Zusendung der Bilder von den Erstaufführungen…

Nachdenkliches Weihnachtstheater: Nur neun Monate Heimat?

Dienstag, 24. September 2019

Unser neues Theaterstück „Nur neun Monate Heimat?“ aus der Feder von Elli und Ann Katharina Re stimmt sehr nachdenklich. Wir können es uns gut als gesellschaftskritisches Krippenspiel bei…