Okt
22

Autor:

Kommentar

Neues Theaterstück für die ganze Familie: Und heute kommt auch noch Frau Holle

Frau Holle, eine ältere aber noch rüstige Dame, muss wegen einer Strafanzeige den Anwalt Bobby Winkler aufsuchen. Ob er ihr wohl helfen kann, die Anzeige wegen Kinderarbeit abzuwenden? Doch der Anwalt hat ganz eigene Sorgen, denn der ganze Morgen fängt schon mit viel Trubel an. Und dann kommt auch noch Frau Holle! Eine Frau, die – wie er glaubt – ganz bestimmt wegen ihres Namens schon viel mitgemacht hat.

 

Kurz und knackig kommt dieses lustige Theaterstück mit Märchenelementen daher. Mit einer Spieldauer von 20 Minuten ist es bestens für die kurzweilige Unterhaltung von Zuschauern jeden Alters geeignet.

Aus der Feder von unserer Autorin Kerstin Zimpel.

Hier erfahrt ihr mehr über dieses neue Theaterstück: Und heute kommt auch noch Frau Holle

 

 

 

#familientheater #familientheaterstück #lustigestheaterstück #theatertext #theatertextzumausdrucken #märchentheaterstück #frauholle

Sep
28

Autor:

Kommentar

Das Theaterstück zum Virus: Morbus – Fieberchens Reise

Greift das Thema Pandemie mir eurer Theatergruppe auf. Unser neuestes Stück vom Autor Karsten Harms macht es möglich:

 

Fieberchen – dies ist der Name des Virus, das um die Welt geht. Und gerade, weil es ein globales Problem ist, sind alle Menschen, egal ob infiziert oder nicht, davon betroffen. Lernen Sie einige von diesen Menschen kennen, zum Beispiel zwei naive Touristen, die ihre erste Buschfleischerfahrung machen oder ein paar Verschwörungstheoretiker, die den Mainstreammedien soweit trauen, wie eine Maus ein Findling werfen kann. Begegnen Sie anthropomorphen Krankheiten, die ihre besten Zeiten bereits hinter sich haben. Und erkennen Sie, dass Viren nicht böse sind, auch wenn sie viel Schaden anrichten und Trauer verursachen.

 

Es handelt sich um ein Episodenstück, bei dem mit zahlreichen Doppelbesetzungen gearbeitet werden kann. Es gibt viele Ortswechsel, daher ist es sinnvoll mit minimalistischem Bühnenbild zu arbeiten. Die verschiedenen Orte können ggf. durch Stellwände verdeutlicht werden. Das Stück ist dem Genre der Satire zuzuordnen, wobei es auch sehr ernste und Passagen gibt, die, ebenso wie die humoristischen, auf gewisse Missstände aufmerksam machen. Zudem enthält es Stilmittel des absurden Theaters. Empfohlen für Erwachsene oder obere Schuljahrgänge.

Spieldauer: 75 Minuten

Hier geht es zu allen wichtigen Informationen rund um das Theaterstück: Morbus – Fieberchens Reise

 

 

Erschienen ist das Theaterstück im Theaterverlag Theaterbörse . Bei uns findet ihr Theaterstücke für die Schule, für das Laientheater oder für die große Bühne.

Die Stücke können per Download zum selbst Ausdrucken erworben werden oder ganz bequem schon fertig gebunden über Versand.

 

 

 

#theaterzurcoronakrise #coronatheater #theater #corona #covid19theater #theaterstückpandemie #theatertextcorona

Sep
17

Autor:

Kommentar

Weihnachtstheater: Future für Fichten

Der Herbst hält Einzug und damit beginnen auch die Planungen für die diesjährigen Weihnachtsaufführungen. Wir hoffen, dass ihr mit euren Theatergruppen oder Schülern trotz der Corona Pandemie wieder Aufführungen gestalten könnt und so eure Zuschauer für eine gewisse Zeit in eine andere Welt entführen könnt. Durchdachte Hygienekonzepte und begrenzte Zuschauerzahlen lassen ja mittlerweile wieder einiges zu.

Heute stellen wir euch ein weihnachtliches Bühnenspiel vor. Geschrieben von unserer beliebten Autorin Isolde Heinrich:

 

Warum sollten junge und alte Fichten für das Fest der Liebe als Christbaum sterben? Ganz zu schweigen von dem Deko- Müll, der am Ende bleibt? Haben wir schon jemals darüber nachgedacht, warum wir alle an Weihnachten aus überholter Tradition ganze Wälder roden? Die kleine, oft gemobbte Marta hört das Wehklagen. Und wird aktiv! Gemeinsam mit ihrer Freundin Tabea gehen sie für den Erhalt der Bäume auf die Straße – und noch weiter…

Ein weihnachtliches, gesellschaftskritisches Umwelttheaterstück mit einer Spielzeit von 90 Minuten. Geeignet für Kinder des 4. bis 7. Schuljahres.

 

Hier gelangt ihr zum Stück und allen weiteren Informationen: Future für Fichten

 

Erschienen ist das Theaterstück im Theaterverlag Theaterbörse . Bei uns findet ihr Theaterstücke für die Schule, für das Laientheater oder für die große Bühne.

Die Stücke können per Download zum selbst Ausdrucken erworben werden oder ganz bequem schon fertig gebunden über Versand.

 

 

 

 

 

#kindertheater #kindertheatertext #kindertheaterstück #weihnachtstheater #weihnachtstheaterstück #umweltkritischestheaterstück

 

Neu und aktuell: Abgesahnt.

Donnerstag, 5. März 2020

Wie würde der Cum-Ex-Skandal aussehen, wenn er nicht mit komplizierten Bankgeschäften, sondern an einem Eisstand abliefe? Und wenn gewöhnliche Mitglieder der kapitalistischen Gesellschaft darin verstrickt wären? Man würde…

Neue Krimikomödie für Kinder und Jugendliche: Wenn im Saal das Licht ausgeht…

Dienstag, 3. März 2020

Ein Abend im „Hotel am Meer“ …hungrige Gäste treffen ein, doch ein Gewitter zieht auf und verdunkelt den Speisesaal mehr und mehr. An sich kein Problem – es…

Abenteuerliche Theaterkomödie: Der kleine Musketier

Freitag, 28. Februar 2020

Ein neues Theaterstück aus der Feder von Tobias Keller, sehr frei nach Alexandre Dumas, möchten wir euch heute vorstellen:   Wir schreiben das 17. Jahrhundert in Frankreich und…

Kriminalstück für Schüler: Der Tod des Priesters

Montag, 24. Februar 2020

Ein Mord in der Kirche. Scheinbar wurde der Priester der katholischen Kirchengemeinde vergiftet. Das ist ein Fall für Thomas den Privatdetektiv. „Der Tod des Priesters“ ist ein Kriminalstück…

Philosophie trifft makaberen Humor: Paradisum Infernalis

Dienstag, 18. Februar 2020

Das „Störtebeker“ auf dem Hamburger Kiez ist eine Oase für jene armen Teufel, die durch das gesellschaftliche Raster gefallen sind. Hier arbeitet Rhea Sattler als Barkeeperin, die gemeinsam…

Jugendtheater ParadiXon aus Pforzheim führt „Geister-nichts wie weg hier!“ auf

Mittwoch, 5. Februar 2020

Die Jugendtheatergruppe ParadiXon, aus Pforzheim in Baden-Württemberg, hat am 25.01.2020 mit dem Stück ,,Geister- Nichts wie weg hier!‘‘ von Volker Zill Premiere gefeiert. Mit großem Spaß zeigten die…

Jugenddrama zum Thema Ausländerfeindlichkeit: Max und Taifun

Mittwoch, 29. Januar 2020

Eine Idylle irgendwo in Deutschland. Max, Sohn eines Dorfbauern, geht die Enge in den Köpfen seiner Familie und Freunde gehörig auf die Nerven. Der Junge von nebenan denkt…

Jugendtheater: Über die Grenze ist es nur ein Schluck

Freitag, 24. Januar 2020

Die 15-jährige Lara wird zum ersten Mal auf eine Party eingeladen, auf der Alkohol getrunken wird. Anfangs ist sie nicht sicher, ob sie der Einladung folgen soll. Doch…

Neues Kindertheaterstück: Ingo, der Zeitenelf

Mittwoch, 22. Januar 2020

In diesem neuen Kindertheaterstück von Joachim Juan reisen wir durch die Zeit: Es ist das Jahr 1912. Die Prügelstrafe ist Teil des Alltages von Karl, einem 14-jährigen Jungen….

Gegen das Vergessen: Fredy

Mittwoch, 15. Januar 2020

Ein eindrucksvolles Theaterstück, welches sich mit den Verbrechen der NS-Zeit auseinandersetzt:   Sie haben ihm eine Stunde Bedenkzeit gegeben. Und nun sitzt Fredy Hirsch – Pfadfinder, Sportler, Kinderbetreuer…