Dez
13

Autor:

Kommentar

Neue Kriminalkomödie für das Erwachsenentheater: Die Fehler der anderen

Dieses spannende Stück von unseren Autorinnen Maron Fuchs und Laura Ekl behandelt die Abgründe menschlichen Handelns, ohne dabei den Humor zu kurz kommen zu lassen.

Zum Inhalt:

Nachdem seine Freundin Elisa spurlos verschwindet, schaltet David – sehr zum Ärger ihres Mitbewohners – die Polizei ein und benachrichtigt auch ihre Freunde und Verwandte. Alle beteiligen sich an der Suche nach Elisa und nach der ganzen Wahrheit. Dabei geraten die sehr unterschiedlichen Charaktere immer wieder aneinander und es zeigt sich, dass jeder einzelne Schuld auf sich geladen hat.

Folgt dem Link und gelangt direkt zum Stück: Die Fehler der anderen

Weitere Informationen zur Autorin findet ihr hier.

 

 

#Kriminalkomödie #Erwachsenentheater #Theatertextezumausdrucken #Theatertext #Krimi #Lustiges

Dez
10

Autor:

Kommentar

„Lolo“ von Eva Britsch beim Heidelberger Stückemarkt

Unser neues Theaterstück „Lolo“ von Eva Britsch stellt sich der Jury beim 36. Heidelberger Stückemarkt, einem deutschsprachigen Autorenwettbewerb.

Der Heidelberger Stückemarkt steht für neue und gesellschaftskritische Themen, diese werden dort entdeckt und einer breiteren Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Die Rhein-Neckar-Zeitung lobt: „Damit stößt das Festival gesellschaftliche Diskurse an und reflektiert ästhetische Tendenzen der Theaterlandschaft.“

Wir denken, daß „Lolo“ (ein Dialog) in der Interpretation kreativer Köpfe einen echten Beitrag zum Thema „weibliches Rollenverständnis“ und „Missverständnisse zwischen Männern und Frauen“ leisten kann.

 

Zum Inhalt:

Das im Jahr 2000 verstorbene „Busenwunder“ Lolo Ferrari hat es mit ihrem Brustumfang ins Buch der Rekorde geschafft. Doch wer verbirgt sich hinter den mit den Mitteln der plastischen Chirurgie ins Absurde gewendete Frauenbild? Ein Schauspieler und eine Schauspielerin thematisieren in unterschiedlichen Rollen Lolo Ferrari, mal im OP, mal als Zuschauer einer Nachmittags-Talkshow.
Gerade vor dem Hintergrund von MeToo, Konflikten zwischen Männern und Frauen in der Gesellschaft und Arbeitswelt, erscheinen die Themen ‚Frauenbilder` und ‚Individualität‘ aktuell und relevant.

 

Die Preisverleihung findet am 5. Mai 2019 statt und wir drücken unserer Autorin Eva Britsch fest die Daumen. Unseren Verlag konnte sie jedenfalls mit dem Stück sofort überzeugen.

 

Ihr wollt mehr dieses außergewöhnliche Theaterstück erfahren? Hier gelangt ihr direkt zur kostenlosen Leseprobe: Lolo

 

 

 

 

#Lolo #HeidelbergerStückemarkt #Autorenwettbewerb #EvaBritsch #metoo #Theaterstück #Theaterverlag #Theaterbörse #Theatertext #Dialog

Dez
6

Autor:

Kommentar

„Berta sieht rot“ – Ein Schwank für das Erwachsenentheater

Familie Schmidt ist an den Rand einer idyllischen Kleinstadt gezogen. An die neue Umgebung könnte man sich schnell gewöhnen, wenn die Nachbarin nicht wäre…Oma Berta dreht ziemlich durch. Missverständnisse, Tratsch und Voreingenommenheit lassen die nachbarschaftlichen Beziehungen zur Hölle werden…

 

Eine volkstümliche Komödie von unserer Autorin Christina Dokter. Sie eignet sich bestens für Laienspielgruppen, kleine Theaterwerkstätten oder auch für das Seniorentheater.

Lest doch mal rein!

Hier gelangt ihr direkt zum Stück: Berta sieht rot

 

 

#Volkstümliches #Schwank #Komödie #Erwachsenentheater #Theatergruppen #Seniorentheater #Laienspielgruppen #Theatertexte

Neues Erwachsenentheaterstück: Lolo

Montag, 24. September 2018

Ein höchst gesellschaftskritisches, teils absurdes Theaterstück für Erwachsene, ganz neu bei uns in der Theaterbörse. Geschrieben von der Autorin Eva Britsch erreichte es sofort unsere Aufmerksamkeit. Heute möchten wir…

Neues Jugendtheaterstück von Volker Zill: Lucys Film

Montag, 17. September 2018

Neu von unserem Lektor und Autor Volker Zill: „Lucys Film“. Eine äußerst unterhaltsame Kombination von Horror-Liebes- und Gaunerkomödie für kleinere Ensemble. Altersstufe: 8. bis 10. Schuljahr.   Zum Inhalt:…

Inklusion auf der Theaterbühne: Glückspilzfabrik Teil 6, „Improvisation ist alles“

Mittwoch, 12. September 2018

    Heute lest ihr den sechsten aber hoffentlich nicht letzten Teil unserer Reihe „Inklusion beim Theater“. Hier berichtet unsere Autorin und Theaterpädagogin Sabrina Schultheis von ihrer Arbeit…

Neues Jugendtheaterstück: Mob around the clock

Dienstag, 11. September 2018

Heute stellen wir das neue Theaterstück unserer Autorin Susanne Petrovic-Farah vor. Es beschäftigt sich mit dem ernsten Thema Mobbing und Außenseiter. 16 Rollen sind hier zu besetzen:  …

Neues Kindertheaterstück: Die verfluchte Schule

Freitag, 7. September 2018

Ganz neu bei uns im Theaterverlag Theaterbörse dürfen wir die Autorin Stefanie Golkowsky begrüßen. Vor einigen Tagen haben wir bereits ihr Theaterstück Die faulen Weihnachtsmänner vorgestellt. Heute geht es um…

Inklusion auf der Theaterbühne: Glückspilzfabrik Teil 5, „Klassiker sind killefitz“

Mittwoch, 5. September 2018

Heute lest ihr Teil 5 unserer kleinen Serie über die Theaterarbeit mit Menschen mit (und ohne!) Behinderung. In insgesamt sechs Artikeln beschreibt unsere Autorin und Theaterpädagogin Sabrina Schultheis…

Weihnachtstheaterstück: Krippenspiel – Eine Geschichte, von der man noch in über 2000 Jahren sprechen wird

Montag, 3. September 2018

Das Stück ist ein modernes Krippenspiel und handelt von zwei Engeln, die aus purer Langeweile beschließen, etwas Verrücktes zu unternehmen. Der Engel Gabriela verkündet der Jungfrau Maria, dass…

Weihnachtstheaterstück für Kinder: Die faulen Weihnachtsmänner

Donnerstag, 30. August 2018

Achtung! Hier haben wir ein brandneues Weihnachtstheaterstück für größere Theatergruppen oder die ganze Schulklasse. Es gibt 18-22 Rollen zu besetzen und es hat eine Aufführungsdauer von einer halben…

Inklusion auf der Theaterbühne: Glückspilzfabrik Teil 4, „Wir machen uns alles passend“

Mittwoch, 29. August 2018

Teil 4 unserer Reihe „Inklusion beim Theater“ von Autorin und Theaterpädagogin Sabrina Schultheis. Jeden Mittwoch berichtet sie von ihrer wertvollen Arbeit mit behinderten und nichtbehinderten Menschen. Wir sind…

Theaterstück zum Thema Umwelt und Klimawandel: Die Regentrude

Montag, 27. August 2018

Neu bei uns in der Theaterbörse: „Die Regentrude“ von unserem Autor Thor Truppel. Mit diesem gesellschaftskritischen Theaterstück lässt sich der heiße Sommer 2018 bestens auf der Theaterbühne reflektieren….