Jul
20

Autor:

Kommentar

Humorvoller Klassiker: Der Nibelungen Not

Das Oberstufentheater des Gymnasiums Kirchseeon hatte sehr viel Freude an dem bearbeiteten Stück „Der Nibelungen Not“ von unserem Autor Klaus Goehrke und es unter der Leitung von Angelika Giglinger mit viel Herzblut inszeniert!

Die Zuschauer wurden mit ordentlich viel Humor versorgt wie die Süddeutsche Zeitung berichtet –

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/ebersberg/kirchseeon-mensch-brueni-1.3451034

 

Das Stück “ Der Nibelungen Not “ von unserem Autor Klaus Goehrke ist erschienen im Theaterverlag theaterboerse:

http://www.theaterboerse.de/shop/de/theaterstuecke/genre-bearbeitung-klassischer-stuecke-und-stoffe/972-der-nibelungen-not.html

Jul
18

Autor:

Kommentar

Gefährlich gut!! : Das Camp

Theatertext der Extraklasse. Sechs jugendliche Straftäterinnen in einem Boot-Camp. Vier Aufseherinnen. Eine explosive Konstellation. Ein Mikrokosmos, der aus den Fugen gerät, als die Neue auf Gewalttäterinnen trifft. Auf der anderen Seite eine sadistische Lagerleitung.

Abermals ein großes Dankeschön an Andreas Galk für sein Engagement: Hier einige Impressionen des Kulturfestivals`14 der Harsefelder Kinder- und Jugend-Kulturtage.

Es ist immer wieder interessant zu sehen, wie unterschiedlich die Theatergruppen das Setting gestalten und das Stück umsetzen – wem es in den Fingern kribbelt und auch schon eine Vision hat, kann sich nach der Leseprobe, sicherlich bestätigt ans Werk machen- voran!

Das Stück „Das Camp“ von unserem Autor Andreas Galk ist erschienen im Theaterverlag theaterboerse:

http://www.theaterboerse.de/shop/de/theaterstuecke/genre-jugendstuecke-jugendthemen/577-das-camp.html

Jul
3

Autor:

Kommentar

Nervenkitzel: All inclusive – voll der krasse Krimi

Und wieder einmal wurde die turbulente Krimikomödie „All inclusive – voll der krasse Krimi“ von der Goetheschul-Theatergruppe aus Ilmenau exzellent aufgeführt! Das Publikum war von der Inszenierung ganz begeistert:

Warum reist Frau S. mit dem Schiff nach Mallorca? Ist die Kapitänin immer so blass um die Nase? Was tun bei Wasserphobie? Wer klaut hier eigentlich Handtücher? Was essen blinde Passagiere? Helfen Krawatten wirklich gegen Rheuma? Woraus werden Pommes gemacht? Was gesteht Herr H. in der Bordsauna? Und wozu sind Wasserpistolen gut? Auf all diese Fragen gibt es Antworten…also kommt an Bord und findet es heraus! – Vielleicht Euer neues Schauspiel-Projekt?

 

„All inclusive – voll der krasse Krimi“ von unserem Autor Volker Zill ist erschienen im Theaterverlag Theaterbörse:

http://www.theaterboerse.de/shop/de/theaterstuecke/genre-kriminalstuecke/2076-all-inclusive-voll-der-krasse-krimi.html

 

 

Märchenpersiflage auf der Chemnitzer Schultheaterwoche

Mittwoch, 20. März 2013

Der Termin steht. Die Theatergruppe „Spunk“ des Albert-Schweitzer-Gymnasiums Limbach-Oberfrohna hat sich eine Teilnahme an der 15. chemnitzer Schultheaterwoche ergattert. Mittwoch, 20. März 2013, 16.00 Uhr Schauspielhaus, Figurentheater Der Monarch…

Volker Zill: das Publikum unterhalten

Dienstag, 19. März 2013

„Meine Theaterstücke, von denen die meisten gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern im Rahmen von Theater AG’s entstehen, sollen in erster Linie eines: das Publikum unterhalten. Neben einer gehörigen…

Schultheaterwoche Braunschweig

Mittwoch, 13. März 2013

Braunschweig. Die Schultheaterwoche in Braunschweig ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen ihrer Art. 2013 findet sie sage und schreibe zum 44. Mal statt. In diesem Jahr vom 27.-30. Mai…

Bretter, die den Tod bedeuten

Sonntag, 10. März 2013

In der ersten Woche der neuen Zeitrechnung hat sich Jessica Casties mit ihrer Krimikomödie auf Platz 1 der Verkaufshits der Theaterbörse geschoben. Eine spannende Entwicklung, denn während bei…

Theaterfotografie in Israel. Christian Gohdes im Nahen Osten

Dienstag, 5. März 2013

Wer hat diese Bilder gemacht. Das war die erste Frage unserer Redaktion, als wir die Arbeiten von Christian Gohdes in die Finger bekommen haben. Um so erstaunter waren…

15. Chemnitzer Schultheaterwoche

Samstag, 2. März 2013

  Die Chemnitzer Schultheater Wochen gehen in diesem Jahr in die 15. Runde. Das ganze findet vom 17.-22. März 2013 statt und wird von “ Die Theater Chemnitz“…

„doof gelaufen“, Oberstufen-Theater aus Moers

Samstag, 2. März 2013

…alle Zutaten die man braucht. Waffen, Neurotiker, eine durchgeknallte Wohngemeinschaft und eine Entführung. Während durchschnittliche Autoren eines deutschen Tatorts unabsichtlich durch die Genres stolpern und unfreiwillig für Fremdscham…

Schultheater ist mehr!

Freitag, 1. März 2013

Schultheater ist vielfältig. Schultheater ist mehr. Es kann Gruppen festigen, Konflikte angehen, Spiegel vorhalten, Spannung erzeugen und Lacher provozieren. Es kann Gruppenstrukturen verändern, Schüler fordern, Persönlichkeiten verändern. Aber…