Mrz
22

Autor:

Kommentar

Erwachsenentheater: Paradise Inc.

Neu bei uns in der theaterboerse für den Bereich Erwachsenentheater ist dieses Bühnenwerk von Benjamin Rey.

Das Stück erzählt die Geschichte von dem einfachen Büromenschen Karl Lichtz und seinem desillusionierten Leben. Eines Abends, auf dem Weg nach Hause, wird er von Gott, der eine Wette mit dem Teufel gewinnen möchte, in den Himmel eingeladen. Dieser befindet sich in einem Hochhaus und firmiert dort unter „Paradise Inc.“ – ein bizarr-kruder Ort.
Die Aufgabe besteht für Karl darin, die Dachterrasse zu erreichen, wo Gott weilt. Allerdings muss er dazu die Stockwerke, in denen sich dramatische Schicksale widerspiegeln, durchqueren.

 

Erfahrt hier mehr über dieses hochinteressante Theaterstück: Paradise Inc

Erschienen ist es im Theaterverlag theaterboerse.

Bei uns findet ihr Theaterstücke für die Schule, für das Laientheater oder für die große Bühne.

Die Stücke können per Download zum selbst Ausdrucken erworben werden oder ganz bequem schon fertig gebunden über Versand.

 

 

 

 

#theatertext #erwachsenentheater #erwachsenentheatertext #anspruchsvollestheaterstück #philosophischestheaterstück

 

Mrz
18

Autor:

Kommentar

Autorenporträt: Wolfgang Malischewski

Heute stellt unser Autor Wolfgang Malischewski sich und seine Theaterstücke vor. Ein toller Überblick wie wir finden.

Viel Spaß beim Entdecken:

 

„Auf dem Foto seht ihr mich als Preußen mit Pariser Pickelhaube. Schon daran erkennt ihr, dass ich viel für Komik übrig habe.

Die könnt ihr natürlich viel besser in meinen Theaterstücken entdecken. Sie bieten eine Mischung aus Melancholie und Lebensfreude, Ernst und Witz, Anspruch und Leichtigkeit.

Wenn ihr jenseits von platten Parolen ein Stück über Jugendliche sucht, die die Klimakatastrophe verhindern wollen oder auch nicht, lest: Wann wenn nicht jetzt, ihr Ochsen!

Ihr braucht einen spannenden Sektenthriller? Dann müsst ihr unbedingt Fliegengelächter oder Schön fröhlich bleiben auf die Bühne bringen!

Ich verspreche euch: ein unvergleichlich „mali-eskes“ Stück, das Sex und Romantik, stylischen Körperwahn und körperliche Einschränkungen, Komik und Tragik, Science fiction und Alltagsrealität zusammenbringt, findet ihr in Romantischer Hering.

Ihr wollt liebenswerte Loser, schräge Lachtherapeuten und den Tod höchstpersönlich kennenlernen? Bitte schön: Faktotum heißt das Stück.

Und ihr könnt noch mehr auf theaterboerse.de entdecken. Wenn jetzt noch nichts für euren Geschmack dabei ist: Ihr könnt ganz sicher sein, da kommt von mir noch mehr. „Saustark“ ist schon in der Pipeline, ein Stück über Mobbing.

Ich freue mich darauf, dass ihr mit eurer Spielfreude meine Stücke auf unverwechselbare Weise zum Leben erweckt und der Welt zuruft: Hier sind wir!“

 

 

 

 

#bühnenautor #theatertexte #theaterstücke #autor #autorenporträt #jugendtheater #erwachsenentheater #komödien

Mrz
10

Autor:

Kommentar

Neues Musical: „Animal Farm“ als moderne Rockoper

George Orwells 1945 erschienener und preisgekrönter satirischer Gesellschafts-Roman als moderne Rockoper!

Bis heute hat die Fabel leider nichts von ihrer Aktualität und schockierender Eindringlichkeit verloren.

Unser Autor Wilhelm Eugen Mayr schuf hier ein Musical gegen Rassismus, Ausbeutung und gegen den Verlust von Menschlichkeit.

In dieser Umsetzung von Orwells Dystopie, in der seine pessimistische Grundeinstellung, dass alle Revolutionen letzten Endes nur eine Verschiebung im Kaleidoskop der Macht herbeiführen, dass die Grundstruktur der Gesellschaft aber immer die gleiche bleibe, gibt es am Ende eine vorsichtige, optimistische Abwandlung: Das chorische Finale richtet einen Appell an jedermann, für die Verwirklichung des Traumes von Freiheit, Frieden, Gerechtigkeit und Gleichheit zu kämpfen.

Mitgeliefert werden Partitur, digitale Playbacks und Übungsplayback-Dateien.

Zur Information: Der Rollentext steht als Zip-Datei mit beigefügten Liedern im mp3-Format und Noten zur Verfügung.

Animal Farm

 

 

 

#animalfarm #musical #rockoper #musiktheater #jugendtheater #theatertext #fabel

Erwachsenentheater: Good bye Prostata – Wenn Männer ihr Zentralorgan verlieren

Montag, 28. Juni 2021

Heute stellen wir das Theaterstück vom Autor Thomas Backhauß vor. Es beleuchtet das ernste Thema Krebs mit einer guten Portion Humor:   Krebs ist wie eine Pest, sagt…

Autorinnenporträt: Nicole Berns

Mittwoch, 23. Juni 2021

Nicole Berns wurde 1997 geboren. Seit sie schreiben kann, brachte sie fiktive Geschichten aufs Papier und arbeitet bis heute fast täglich an Schreibprojekten. 2016 gewann sie einen Preis…

Autorenporträt: Wilhelm Eugen Mayr

Donnerstag, 10. Juni 2021

Wilhelm Eugen Mayr, geboren 1947 in Delbrück (NRW), aufgewachsen in Wiedenbrück (NRW), Abitur 1967 in Bad Driburg (NRW), Studium in Paderborn und Münster (NRW) mit Diplomabschluss in kath….

Autorenporträt: Tobias Kerbeck

Mittwoch, 2. Juni 2021

Ein herzliches Willkommen geht an unseren neuen Autor Tobias Kerbeck, welcher sich heute hier im Magazin vorstellt: Ich wurde 2002 in Ludwigshafen geboren und lebte bis 2019 dort….

„Fifty Fifty“ beim Schultheaterfestival präsentiert

Dienstag, 25. Mai 2021

Trotz anhaltender Corona-Pandemie präsentierte das Rheinische Landestheater Neuss am 18. und 19. Mai 2021 das Schultheaterfestival „Your Stage“. Auf Grund der aktuellen Situation fand das Festival erstmals im…

Theater und Corona – „Das Phänomen“ dreht den Spieß um

Donnerstag, 20. Mai 2021

Stellt euch vor, es wäre genau andersrum… Eine neue Seuche überkommt die Welt. Sie bedroht jeden, der keine Nähe zu anderen Menschen hat. Abstand halten ist tödlich! Als…

Neu: „Karla im Koma“ von Volker Zill als Schauspiel oder als Hörspiel erhältlich

Montag, 17. Mai 2021

Karla ist 16 – und liegt im Koma. Was ist passiert? Um das zu verstehen, müssen wir zurück in Karlas Kindheit gehen. Und dahin führt sie uns selbst…

Autorenporträt: Benedict Friederich

Dienstag, 11. Mai 2021

Benedict Friederich, geboren 1998 in Würzburg, wohnt seit September 2018 in Regensburg und studiert dort Schauspiel an der Akademie für Darstellende Kunst Bayern. Vor seinem Studium war er…

Ergreifendes neues Theaterstück zum Thema Depression und Schizophrenie: Talis – Das Schwarze Ich

Dienstag, 4. Mai 2021

Als neuen Autor in unserem Verlag begrüßen wir Tobias Kerbeck mit seinem ergreifenden Theaterstück „Talis – das Schwarze Ich“. Es geht um einen Jungen, der aufgrund persönlicher Schicksalsschläge psychische…

Jugendtheatertage 2021 in Ludwigsfelde

Donnerstag, 29. April 2021

Ein tolles Projekt im diesjährigen August möchten wir euch ans Herz legen: Die Jugendtheatertage 2021 in Ludwigsfelde/ Brandenburg. An zwei Wochenenden können Kinder/Jugendliche im Alter von 11-18 Jahren…