Mrz
19

Autor:

Kommentar

Erwachsenentheater: Überkreuzfahrt

Wir stechen in See mit dem neuen Erwachsenentheaterstück von Tobias Schindler:

Jule und Tim wollen heiraten – auf einem Boot. Und es soll wunderschön werden. Da scheint es nur vernünftig, dass Jule schon eine Woche vor der Hochzeit gemeinsam mit ihrem besten Freund Patrick eine kleine Kreuzfahrt unternimmt, um eventuelle Tücken des Schiffes zu erkunden. Schließlich soll ja bei der Hochzeit alles perfekt sein. Weniger vernünftig ist allerdings, dass die beiden sich auf dem Meer deutlich näherkommen als geplant. Doch das war ja nur ein Ausrutscher, beschließen sie, ein einmaliger Faux-pas. Die Hochzeit soll stattfinden. Und tatsächlich scheint alles wunderschön zu werden – bis Patricks Freundin Laura während der Trauung auf einmal verkündet, eine Affäre mit dem Bräutigam zu haben. Und jetzt?

 

Fünf Rollen sind in diesem 75 minütigen Theaterstück zu besetzen.

Schaut doch mal rein! Hier gelangt ihr zu allen weiteren Informationen und zur kostenlosen Leseprobe: Überkreuzfahrt

 

Erschienen ist das Theaterstück im Theaterverlag theaterboerse . Bei uns findet ihr Theaterstücke für die Schule, für das Laientheater oder für die große Bühne.

Die Stücke können per Download zum selbst Ausdrucken erworben werden oder ganz bequem schon fertig gebunden über Versand.

 

 

 

 

 

#erwachsenentheaterstück #theatertextzumausdrucken #theaterstück #theaterverlag #theaterboerse #erwachsenentheatertext #ohneunswirdesstill #ohnekunstwirdesstill

 

 

Mrz
8

Autor:

Kommentar

Autorenporträt: Ergün Tepecik

Ergün Tepecik [geb. 1944] ist Diplom-Betriebswirt. Er schreibt Satiren und Theaterstücke. Seit 2010 lebt Tepecik in Nürnberg und führt hier seine theaterpädagogische und schriftstellerische Arbeit fort. Besonders aktiv ist er im „Mosaik e.V.- Interkulturelles Kultur- und Bildungszentrum“ in Nürnberg als Kunst- und Kulturkoordinator sowie als Dramaturg.

Seine Werke: Die Moschee im Dorf lassen (2018), Deutsche Bürokratie im türkischen Schlafzimmer (2013), Die Situation der ersten Generation der Türken in der multikulturellen Gesellschaft (2002), Heiratsvermittler (1985) / Tutkunum Sana Barış (2013), Her Derde Deva Biber Gazı (2013), Koynumdaki Bürokrat (2012), Ha Bu Diyar Ha Bu Döner (2012)

Seine bisher aufgeführten Theaterstücke: Bratwurst oder Çiğköfte (1991 / 1999), Der Mann, der die Gerechtigkeit suchte (1992), Hausbesetzung (1993/1994), Menschenbilder aus einer Stadt (1995), Die Geschichte vom Gaul und dem Windhund (1995), Koalition der Unvernunft (1996), Deutsche Bürokratie im türkischen Schlafzimmer (2000-2016)

 

 

Folgendes Theaterstück  von Ergün Tepecik ist bisher im Theaterverlag theaterboerse erschienen: Deutsche Bürokratie im türkischen Schlafzimmer

 

 

 

#bühnenautor #autorenporträt #ohneunswirdesstill #autor #theatertext

Mrz
3

Autor:

Kommentar

Zum Lachen und Nachdenken: Deutsche Bürokratie im türkischen Schlafzimmer

In diesem satirischen Stück von Ergün Tepecik geht es um die deutsche Bürokratie, die es geschafft hat, bis in das Schlafzimmer des türkischen Ehepaares Çakal vorzudringen. Im Rahmen der Debatte um den Erwerb der deutschen Staatsbürgerschaft für Migranten wird der bundesweit eingeführte Einbürgerungstest auf satirische Weise behandelt. Das türkische Ehepaar Çakal muss sich bei einem nächtlichen Besuch von einem Verwaltungsbeamten einer höchst bürokratischen Prüfung unterziehen.
Die Satire basiert auf einem Zeitungsbericht einer in Deutschland erscheinenden türkischen Tageszeitung.

Dieses Theaterstück wurde schon vom Mosaik e.V. (ATG) in den letzten Jahren in und außerhalb Deutschlands aufgeführt. z.B. Göttingen, Braunschweig, Salzgitter, München, Frankfurt Berlin, Nürnberg, Hannover, Gelsenkirchen, Bad Lauterberg und Zürich.

 

 

Ab sofort kann dieser Theatertext direkt in unserem Verlag erworben werden: Deutsche Bürokratie im Schlafzimmer

Die theaterboerse. Euer Verlag für Schultheater, für das Laientheater oder für die große Bühne.

Alle Stücke können per Download zum selbst Ausdrucken erworben werden oder ganz bequem schon fertig gebunden über Versand.

 

 

 

#erwachsenentheater #theatertext #satire #prosa #komödie #intürkischenschlafzimmern #theaterstück

Jugenddrama zum Thema Ausländerfeindlichkeit: Max und Taifun

Mittwoch, 29. Januar 2020

Eine Idylle irgendwo in Deutschland. Max, Sohn eines Dorfbauern, geht die Enge in den Köpfen seiner Familie und Freunde gehörig auf die Nerven. Der Junge von nebenan denkt…

Jugendtheater: Über die Grenze ist es nur ein Schluck

Freitag, 24. Januar 2020

Die 15-jährige Lara wird zum ersten Mal auf eine Party eingeladen, auf der Alkohol getrunken wird. Anfangs ist sie nicht sicher, ob sie der Einladung folgen soll. Doch…

Neues Kindertheaterstück: Ingo, der Zeitenelf

Mittwoch, 22. Januar 2020

In diesem neuen Kindertheaterstück von Joachim Juan reisen wir durch die Zeit: Es ist das Jahr 1912. Die Prügelstrafe ist Teil des Alltages von Karl, einem 14-jährigen Jungen….

Gegen das Vergessen: Fredy

Mittwoch, 15. Januar 2020

Ein eindrucksvolles Theaterstück, welches sich mit den Verbrechen der NS-Zeit auseinandersetzt:   Sie haben ihm eine Stunde Bedenkzeit gegeben. Und nun sitzt Fredy Hirsch – Pfadfinder, Sportler, Kinderbetreuer…

Neu: Der grüne Bogenschütze

Montag, 13. Januar 2020

Eine Krimikomödie mit überraschenden Wendungen, skurrilen Figuren, Slapstick und Action betonten Szenen nach dem Roman „The green archer“ von Edgar Wallace erwartet eure Theatergruppe hier. Es eignet sich…

Guns ´n ´Nuns: Theateraufführung in rheinischer Mundart

Donnerstag, 9. Januar 2020

Einen besonderen Leckerbissen erwartet die Freunde der rheinischen Mundart in den Monaten März und Mai. Dann führt nämlich der „Sproch- un Spelljrupp Niederdollendorf“ eines unserer beliebtesten Theaterstücke von…

Das Team der Theaterbörse wünscht fröhliche Weihnachten

Freitag, 20. Dezember 2019

Wir wünschen allen unseren Kunden und Autoren ein gesegnetes Weihnachtsfest, Zeit zur Entspannung, Besinnung auf die wirklich wichtigen Dinge und dazu viele gute Ideen für das kommende Jahr….

Neu: Baraka – eine Screwball-Komödie

Mittwoch, 11. Dezember 2019

Peter Bürkler schrieb hier eine mephistotelische Screwball-Komödie über eine wohlhabende Familie, die sich mit Existenzängsten, Moral, Aberglauben, Zwist und Lügen herumschlägt und sich allmählich in den Ruin reitet:…

Das Team der Theaterbörse wünscht einen schönen Nikolaustag!

Freitag, 6. Dezember 2019

Und stellt passend dazu das Kindertheaterstück Das Versprechen oder der Nikolaus kehrt zurück von Isolde Heinrich vor:   Die Kinder Lou und Neel besichtigen gemeinsam mit einer Reisegruppe ein altes,…

Lust auf „Neues aus dem Märchenwald“ ?

Mittwoch, 4. Dezember 2019

Ein neues Kindertheaterstück aus dem Bereich „Märchen“ schrieb hier unsere Autorin Anna Büscher:   Drei Zauberinnen werden vom Publikum bei ihrem wöchentlichen Treffen gestört und beschließen, eine Geschichte…