Nov
19

Autor:

Kommentar

Weihnachtstheaterstück: Eine ganz besondere (Heilige) Nacht

Ein kurzes Weihnachtstheaterstück für Kinder im Vor- und Grundschulalter.

Die Geschichte handelt von dem achtjährigen Anton, der stumm ist, seit sein Vater gestorben ist. Seine Mutter muss oft lange arbeiten, um den Lebensunterhalt zu verdienen. Am Vorabend des Heiligen Abend erzählt seine Mutter ihm die Weihnachtsgeschichte. Anton ist aber so müde, dass er bei der Hälfte der Geschichte einschläft. Im Traum geht die Geschichte dann für ihn weiter: Die Hirten erscheinen ihm und nehmen ihn mit zu einem Stall. Dort entfaltet sich die Geschichte in Anlehnung an die Bibel.

Besonders schön wird die Aufführung, wenn zwischendurch ein paar Weihnachtslieder gesungen/gespielt werden.

 

Hier gelangt ihr direkt zum Stück: Eine ganz besondere (Heilige) Nacht

Erschienen ist das Theaterstück im Theaterverlag Theaterbörse . Bei uns findet ihr Theaterstücke für die Schule, für das Laientheater oder für die große Bühne.

Die Stücke können per Download zum selbst Ausdrucken erworben werden oder ganz bequem schon fertig gebunden über Versand.

 

 

 

#Weihnachtstheater #Weihnachtstheaterstückfürkinder #Krippenspiel #Kindertheater #Kindertheatertext

Nov
3

Autor:

Kommentar

Trifft den Nerv der Zeit: Eine globale Krise

Neu bei uns im Verlag ist die gesellschaftskritische Komödie Eine globale Krise von der jungen Autorin Yumestar:

 

In Zeiten des Weltfriedens könnte es für die Länder nicht besser laufen. Nur ab und an ärgert man sich über Deutschlands Planbesprechungen, so auch über die Epidemieplanung, für die Deutschland alle Länder zur frühen Stunde in eine Konferenz eingeladen hat. Was für die anderen Länder zunächst wie eine weitere deutsche Formreglung wirkt, wird schnell zu einer ernsten Lage, als China sich mit einem neuartigen Virus infiziert. Panik bricht über die Länder aus und wer einmal Freund war, wird plötzlich in der Angst der Ansteckung zum Feind erklärt. Gleichzeitig nähern sich zwei andere Länder in Zeiten der Krise an und auch Russland verhält sich angesichts der Lage äußerst merkwürdig. Ob das irgendetwas mit Chinas plötzlichen Verschwinden zu tun hat?

 

Diese Theaterstück wendet sich an Schüler ab der 8. Klasse und Erwachsene. Die Spielzeit beträgt 75 Minuten. Zwölf Rollen sind zu besetzen.

 

Erschienen ist das Theaterstück im Theaterverlag Theaterbörse . Bei uns findet ihr Theaterstücke für die Schule, für das Laientheater oder für die große Bühne.

Die Stücke können per Download zum selbst Ausdrucken erworben werden oder ganz bequem schon fertig gebunden über Versand.

 

 

#globalekrise #theater #theaterlockdown #gesellschaftskritischestheaterstück #jugendtheater #erwachsenentheater #theatertext

Okt
22

Autor:

Kommentar

Neues Theaterstück für die ganze Familie: Und heute kommt auch noch Frau Holle

Frau Holle, eine ältere aber noch rüstige Dame, muss wegen einer Strafanzeige den Anwalt Bobby Winkler aufsuchen. Ob er ihr wohl helfen kann, die Anzeige wegen Kinderarbeit abzuwenden? Doch der Anwalt hat ganz eigene Sorgen, denn der ganze Morgen fängt schon mit viel Trubel an. Und dann kommt auch noch Frau Holle! Eine Frau, die – wie er glaubt – ganz bestimmt wegen ihres Namens schon viel mitgemacht hat.

 

Kurz und knackig kommt dieses lustige Theaterstück mit Märchenelementen daher. Mit einer Spieldauer von 20 Minuten ist es bestens für die kurzweilige Unterhaltung von Zuschauern jeden Alters geeignet.

Aus der Feder von unserer Autorin Kerstin Zimpel.

Hier erfahrt ihr mehr über dieses neue Theaterstück: Und heute kommt auch noch Frau Holle

 

 

 

#familientheater #familientheaterstück #lustigestheaterstück #theatertext #theatertextzumausdrucken #märchentheaterstück #frauholle

Aufführung der Komödie „Alles kommt anders” in Paraguay, Südamerika

Mittwoch, 13. November 2019

Aus Paraguay erreichte uns dieser schöne Aufführungsbericht des Lehrers Rodger Toews, übermittelt von Markus Kehler, inklusive einiger Bilder der gelungenen Inszenierung. Wir bedanken uns recht herzlich dafür und senden…

Gesellschaftskritisches Theaterstück: Mutmenschen – 8 mal 1 ist 1

Mittwoch, 6. November 2019

Aktueller denn je: Unser neues Theaterstück Mutmenschen – 8 mal 1 ist 1 von Theresa Schulte:   Die Flüchtlingswelle, Ängste und Probleme der neu Angekommenen und der Umgang seitens der…

Neues Jugendtheaterstück von Andreas Galk: Alone @ Home

Montag, 28. Oktober 2019

Das neueste Theaterstück unseres beliebten Autors Andreas Galk  beschäftigt sich mit dem Thema Medienkritik und Menschenwürde. Es beleuchtet das Phänomen bekannter TV-Shows, die nur eines im Sinn haben: Hohe…

Neu: Musical „Brain Bytes“

Montag, 21. Oktober 2019

Wir können auch Musical! Brain Bytes, ein Stück aus der Feder unserer Autoren Mayr und Breitsprecher ist ein fetziges Musical mit zahlreichen Songs aus den unterschiedlichsten Musikgenres:  …

Kriminalstück: Die Maske des Mörders

Donnerstag, 26. September 2019

Ein Theaterstück für den Winter ist das neueste Werk unserer Autorin Nikola di Luca, bei der wir uns ganz herzlich für die Zusendung der Bilder von den Erstaufführungen…

Nachdenkliches Weihnachtstheater: Nur neun Monate Heimat?

Dienstag, 24. September 2019

Unser neues Theaterstück „Nur neun Monate Heimat?“ aus der Feder von Elli und Ann Katharina Re stimmt sehr nachdenklich. Wir können es uns gut als gesellschaftskritisches Krippenspiel bei…

Darstellendes Spiel: Feigenbutz-Realschüler präsentieren drei Stücke

Mittwoch, 11. September 2019

Seit einigen Jahren gibt es an der Leopold-Feigenbutz-Realschule Oberderdingen in der Klassenstufe fünf das Profil „Darstellendes Spiel“ Dabei möchte die Schule den Schülern eine weitere Möglichkeit eröffnen, ihre…

Neues Jugendtheaterstück: „Blau-violette Wunder“

Donnerstag, 5. September 2019

Wie versprochen, stellen wir euch heute die Teeniekomödie „Blau-violette Wunder“ von unserem neuen Autor Ramon Wächter vor:   Samiras und Stellas Eltern fahren übers Wochenende weg, nicht ohne…

Autorenporträt: Ramon Wächter

Dienstag, 3. September 2019

Als neuen Autor in unserem Theaterverlag begrüßen wir Ramon Wächter. Sein erstes Theaterstück bei uns heißt Blau-violette-Wunder. Wir werden es in den nächsten Tagen noch genauer vorstellen. Aber schauen…

Absurdes Theater: Daimon – Die Geschichte einer Idee

Donnerstag, 29. August 2019

Was wäre, wenn Ideen greifbare Wesen wären, die uns aufsuchen, begleiten und von uns erwarten verwirklicht zu werden? Diese Ideen werden bereits im alten Griechenland mit dem Namen…