beautiful freak

Mittwoch, 21. Mai 2014

Das Stück „beautiful freak“ von Sabine Steiner handelt von dem etwas seltsamen Ignaz, der eine ausgeprägte Faszination für das Fliegen und Vögel hat. Jemand da draussen, der ihn…

mehr

Williams Traum

Mittwoch, 14. Mai 2014

Die wunderbare Komödie von Marion Schüller zeigt, wie Shakespear dazu kam, seinen „Sommernachtstraum“ zu verfassen. Auf fantasievolle Art und Weise wird dem verzweifelten Dichter geholfen wieder auf die…

mehr

Affenkönigin

Mittwoch, 7. Mai 2014

Das fantasievolle Stück von Michael Ö. Arnold handelt von vier Mädchen, die das erste Mal zusammen übernachten. Natürlich ist an Schlafen erst nicht zu denken. Sie erzählen sich,…

mehr

Fazit der 16. Chemnitzer Schultheaterwoche 2014

Dienstag, 6. Mai 2014

Die 16. Chemnitzer Schultheaterwoche liegt schon einige Wochen hinter uns und man muss einfach sagen: Die Mühen haben sich gelohnt! Nach der kräftezehrenden Jury-Tour und viel Gesprächsbedarf startete…

mehr

Pleiten, Stars und Superhits

Freitag, 2. Mai 2014

Das Stück von Judith Weidl ist eine schrille Persiflage auf Casting Shows: Um sich vor der Pleite zu retten kreiert der Sender Flimmer-TV die neue Show, in der…

mehr

Theatertext: Humpumstolien, das Land der Außenseiter

Dienstag, 1. April 2014

In dem neuesten Theaterstück von Jenny Wölk wird Stine, die Außenseiterin, von einem Troll nach Humpumstolien entführt – ein Land, in dem jeder auf einem Gebiet Probleme hat….

mehr

Theaterstück: Der heiße Atem des Monsters

Freitag, 28. März 2014

Das brandneue Theaterstück von Christof Kämmerer ist ein märchenhaftes Umweltstück um die verzauberte Gräfin Goldoni und Hydragir, die die Bäume mit giftigem Schlamm und Atem töten. Aber Oxygenia…

mehr

Theaterstück: Bundeskanzlerin

Dienstag, 25. März 2014

Bei dem neuesten Theaterstück unseres Autors Thor Truppel handelt es sich um eine turbulente Verwechslungskomödie. Die neue Hausmeisterin im Bundeskanzleramt bekommt einen Schlag auf den Kopf und erleidet…

mehr

Theaterstück: Ohne Aktenzeichen

Freitag, 21. März 2014

Das Theaterstück von Ute Ramb und ihrem Team ist eine zum Teil skurrile, lustige Satire auf den „Amtsschimmel“: Sachbearbeiterinnen bekommen es mit seltsamen Figuren und Anliegen zu tun,…

mehr

Ute Ramb: Unsere Belohnung? Die Freude an der Sache!

Mittwoch, 19. März 2014

Seit nunmehr 20 Jahren ist Ute Ramb am Gymnasium in Hildburghausen (Südthüringen) tätig. Zusätzlich zu ihren ursprünglichen Fächern Musik und Französisch unterrichtet sie seit Mitte der 90er Jahre…

mehr

Die Wunderquelle

Dienstag, 18. März 2014

Dieses Kindertheaterstück von Egon Busch beschäftigt sich mit einem wichtigen aktuellen Thema: der artgerechten Haltung von Tieren. Nachdem die Tiere aus der Wunderquelle getrunken haben, können sie plötzlich…

mehr

Theaterstück: Das Gegenteil von Mord

Freitag, 7. März 2014

In der Krimikomödie von Egon Busch angeln Opa Michel und Opa Fritz Kleidungsstücke einer jungen Frau aus dem Wasser und schalten die Polizei ein. Sie kommen jedoch selbst…

mehr

Die Außenseiterin

Dienstag, 4. März 2014

Das Theaterstück von Jenny Wölk beschäftigt sich mit einem sehr ernst zu nehmenden Thema. Die Außenseiterin in einer eigentlich ganz normalen Klasse mit ihren Cliquen übernimmt Verantwortung und…

mehr

Wasser hat keine Balken

Freitag, 28. Februar 2014

Das brandneue Stück unseres Autorengespanns Kirsten Rohr und Günter von Lonski ist eine turbulente Theaterkomödie. Auf einem zum Abwracken gedachten Schiff treffen zufällig ganz unterschiedliche Fahrgäste ein: Die…

mehr

Warum liest du?

Dienstag, 25. Februar 2014

Das neue Theaterstück unsers Autors Ludwig C. Winter beschreibt eine kleine Grundschulfabel um Tiere, die sich fragen, warum sie lesen. In dem 10-minütigen Stück sind insgesamt 20 Rollen…

mehr

Burratinos Abenteuer

Dienstag, 11. Februar 2014

In seinem neuesten Theaterstück erzählt Michael Ö. Arnold die bekannte Pinochio Geschichte nach Tolstoi. Burratino ist ein kleiner Junge, aber das Besondere an ihm ist, dass er von…

mehr

Vergessen

Freitag, 7. Februar 2014

Bei dem neuen Theaterstück von Regina Schleheck handelt es sich um eine kurze schwarze Verwechslungskomödie: Die hypochondrische Patientin setzt in der Alzheimergruppe ein böses Gerücht in die Welt,…

mehr

Die Akte Max und Moritz

Mittwoch, 5. Februar 2014

In dem neuen Theaterstück unserer Autorin Franzi Klingelhöfer werden die Streiche von Max und Moritz vorgeführt, aber auch gerichtlich aufgearbeitet. Auch die Mörder von Max und Moriz, der…

mehr

Der Psychiater und das Spiel vom Leben

Freitag, 31. Januar 2014

Das Leben lässt sich nur bedingt planen und treibt so manches Mal ein ganz eigenes Spiel. Dieses Theaterstück unserer Autorin Kerstin Zimpel beschreibt ein turbulentes Verwechselungsspiel um einen…

mehr

Sein

Dienstag, 28. Januar 2014

Mehr denn je ist die große Frage nach der Identität heutzutage präsent: Ob in den Medien oder im täglichen Umgang miteinander. Das Theaterstück unseres Autors Ludwig Winter ist…

mehr