Ausgrenzung / Außenseiter / Gruppen

Ausgrenzung von Außenseitern oder Andersartigen ist ein prägnantes und immer wiederkehrendes Problem im Schulalltag. Schultheaterstücke, die sich mit diesen Themen auseinandersetzen, fördern Aufklärung, Konfrontation mit dem Thema und schließlich Aufklärung. Sowohl die Schultheatergruppe als auch das Publikum können mit den Schultheatertexten angesprochen und abgeholt werden.
Bereits das Gründen einer Theatergruppe kann spannende pädagogische Anstöße und Möglichkeiten eröffnen, Außenseiter zu integrieren und Sie in der Gruppe neu zu positionieren. Dieses eröffnet Mitschülern die Möglichkeit, ihr eingefahrenes Bild neu zu überdenken.

Ausgrenzung / Außenseiter / Gruppen

10 Artikel gefunden

Sortiert nach:
1 - 10 von 10 Artikel(n)