Jeder kämpft für sich allein

von

Die Geschäftsfrau bekommt einen Inder als Assistenten zugewiesen, sie lebt ihre Ausländerfeindlichkeit aus. Als die beiden auf einer Reise entführt werden, kommen sie ins Gespräch und sich näher. Oder?
doejede
Genre
Ausgrenzung / Außenseiter / Gruppen
Gesellschaftskritik (Ausländerfeindlichkeit / -integration / Gewalt / Macht / Auseinandersetz. mit NS)
Ernstes / Anspruch
Altersstufen
Erwachsenentheater
Länge
100 Minuten
Rollenanzahl
2

Besondere Bestellnummern

Jeder kämpft für sich allein

Laden Sie sich kostenlos die gekürzte Leseprobe herunter.

Download (116.2k)

Sie wollen das vollständige Stück kennenlernen (Ansichtsexemplar)

Sie haben sich entschieden und benötigen die Aufführungslizenz und Rollenlizenzen/-texte für 2 Spieler:

55,90 €
inkl. MwSt.