Peltago

von Steins, Christoph

Im fiktiven Ort Peltago will nach dem Tod des Königs die Justizministerin die Macht an sich reißen. Sie hat das Militär und die Polizei auf ihrer Seite, ahnt aber nicht, dass es eine Gruppe unerschrockener Bürger gibt, die mit Mut und Entschlossenheit zur Rebellion aufruft.
stnpelt
Genre
Lebenskrise / -entwicklung
Bearbeitung klassischer Stücke u. Stoffe
Gesellschaftskritik (Ausländerfeindlichkeit / -integration / Gewalt / Macht / Auseinandersetz. mit NS)
Ernstes / Anspruch
Altersstufen
Erwachsenentheater
10. bis 13. Schuljahr
8. bis 10.Schuljahr
Länge
85 Minuten
Rollenanzahl
15, 15 sprechende Personen und "Volk", 7w / 8m

Peltago

Laden Sie sich kostenlos die gekürzte Leseprobe herunter.

Download (125.41k)

Sie wollen das vollständige Stück kennenlernen (Ansichtsexemplar)

Sie haben sich entschieden und benötigen die Aufführungslizenz und Rollenlizenzen/-texte für 15 Spieler:

126,00 €
inkl. MwSt.