"Half" - ein Stück (über) Inklusion

von Wernert, Luca

Das Stück handelt von einem körperlich behinderten Jungen, der durch eine tolerante und offene Theatergruppe den Weg zu einer regulären Beteiligung am Alltag nicht-behinderter Menschen findet. In einer bunten Abfolge von Szenen werden die Themen Toleranz und Freundschaft bearbeitet. Das ernste Thema wird locker, witzig und warmherzig angegangen.
werhalf
Genre
Lebenskrise / -entwicklung
Komödien / Lustiges
Ausgrenzung / Außenseiter / Gruppen
Jugendstücke / Jugendthemen
Altersstufen
10. bis 13. Schuljahr
8. bis 10.Schuljahr
Länge
80 Minuten
Rollenanzahl
24, flexibel; Doppelbesetzungen möglich

"Half" - ein Stück (über) Inklus

Laden Sie sich kostenlos die gekürzte Leseprobe herunter.

Download (97.78k)

Sie wollen das vollständige Stück kennenlernen (Ansichtsexemplar)

Sie haben sich entschieden und benötigen die Aufführungslizenz und Rollenlizenzen/-texte für 20 Spieler:

166,00 €
inkl. MwSt.