• Neu

Bambi

von

In einem Dickicht im Wald wird das Rehkitz Bambi geboren. Zunächst ist noch alles fremd und Bambi fürchtet sich ein wenig vor den vielen Eindrücken, die in das geschützte Versteck im Dickicht dringen. Bald schon macht er sich aber mit seiner Mutter auf zu seinem ersten Spaziergang durch den Wald und auf die Wiese. Er lernt viele Tiere kennen, unter anderem die beiden jungen Rehe Gobo und Faline, mit denen ihn sofort eine Freundschaft verbindet.
Sein Leben im Wald ist wunderschön, bis irgendwann der Winter kommt und es schwer wird Futter zu finden und die Tiere zu frieren beginnen. Und außerdem ist da noch Er, der manchmal auftaucht und auf mysteriöse Weise mit einer dritten, feurigen Hand oder einem Zahn, den er wirft, Tiere trifft, sodass sie weit entfernt von ihm blutend zu Boden stürzen. So ergeht es an einem schicksalhaften Tag Bambis Mutter und Gobo. Die Mutter bleibt fortan verschwunden, Gobo taucht Monate später wieder auf, nachdem er von Ihm gefüttert und gepflegt wurde. Das Vertrauen, dass Gobo Ihm nun entgegen bringt, wird dem jungen Reh jedoch später zum Verhängnis.
Bambi verliebt sich in Faline und ist glücklich mit ihr, allerdings kommen ihm auch beständig mehr Zweifel und Fragen, in Bezug auf das Leben im Wald. Er begegnet immer wieder einem alten, weisen Reh, genannt der Fürst, und kann schließlich feststellen, dass Er nicht so allmächtig und unbesiegbar ist, wie die Tiere immer befürchtet haben.
scdbamb
Genre
Märchen / Kinderstücke / Märchenelemente / Fantasy
Altersstufen
10. bis 13. Schuljahr
Bis 4. Schuljahr / Vorschule
4. bis 7. Schuljahr
8. bis 10.Schuljahr
Länge
100 Minuten
Rollenanzahl
25, 25 (9m / 7w / 9beliebig) Mehrfachbesetzungen möglich; mind. 10 (5m/5w)

Besondere Bestellnummern

Bambi

Laden Sie sich kostenlos die gekürzte Leseprobe herunter.

Download (106.46k)

Sie wollen das vollständige Stück kennenlernen (Ansichtsexemplar)

Sie haben sich entschieden und benötigen die Aufführungslizenz und Rollenlizenzen/-texte für 10 Spieler:

116,70 €
inkl. MwSt.