Das Geschenk

von Menzel-Severing, Hans

Weihnachtsstück von einem Mädchen, das ihren Eltern die Fantasie wiederbringt. Petra stellt ihre Eltern vor, die mit „Erwachsenenkram“ beschäftigt sind, um sie dann in verschiedene fantastische Situationen zu entführen ... Zum Schluss tritt ein Zauberer auf, der den Eltern erklärt, dass es nur ihre Vorstellungskraft war, die all’ diese - von Petra veranlassten - Erlebnisse bewirkten. So hat ihnen ihre Tochter die verloren gegangene Fantasie wiedergegeben, ein wirkliches Weihnachtsgeschenk.

"Das Geschenk" im theaterboerse Magazin

mendasg
Genre
Jahreszeitliches / Feste / Religiöses
Weihnachten / Weihnachtsstücke
Altersstufen
4. bis 7. Schuljahr
Länge
45 Minuten
Rollenanzahl
20 und mehr, viele

Das Geschenk

Laden Sie sich kostenlos die gekürzte Leseprobe herunter.

Download (86.83k)

Sie wollen das vollständige Stück kennenlernen (Ansichtsexemplar)

Sie haben sich entschieden und benötigen die Aufführungslizenz und Rollenlizenzen/-texte für 15 Spieler:

66,40 €
inkl. MwSt.