• Neu

Fliegengelächter oder Schön fröhlich bleiben

von

Mit Tankred, dem freiheitsliebenden Sechzehnjährigen, wird seine alleinerziehende und alkoholkranke Mutter nicht mehr fertig. Da sie am Ende ihrer Kräfte ist, betäubt sie ihren Sohn mit einem starken Schlafmittel und überantwortet ihn einer Sekte, die sich unter Tage verborgen hält. Auch andere Eltern liefern ihre „ungehorsamen“ Kinder aus. Brutale Wächter sorgen für die Einhaltung von Regeln. Die Regeln sollen vor allem die Kontaktaufnahme zwischen den Jugendlichen verhindern und sie zum Gehorsam erziehen. Der Sektenführer ist Tankreds Vater. Tankred kennt seinen Vater nicht, da die Mutter sich von ihm kurz nach Tankreds Geburt trennte und jeden Kontakt mit seinem Sohn unterband.
Wird den Jugendlichen die Flucht aus dieser Hölle gelingen?
malflie
Genre
Gesellschaftskritik (Ausländerfeindlichkeit / -integration / Gewalt / Macht / Auseinandersetz. mit NS)
Jugendstücke / Jugendthemen
Altersstufen
10. bis 13. Schuljahr
Länge
90 Minuten
Rollenanzahl
14, 14 (6w / 8m) ggfs. plus stumme Rollen

Besondere Bestellnummern

Fliegengelächter oder Schön fröh

Laden Sie sich kostenlos die gekürzte Leseprobe herunter.

Download (107.3k)

Sie wollen das vollständige Stück kennenlernen (Ansichtsexemplar)

Sie haben sich entschieden und benötigen die Aufführungslizenz und Rollenlizenzen/-texte für 14 Spieler:

144,90 €
inkl. MwSt.