• Neu

Eine globale Krise

von

In Zeiten des Weltfriedens könnte es für die Länder nicht besser laufen. Nur ab und an ärgert man sich über Deutschlands Planbesprechungen, so auch über die Epidemieplanung, für die Deutschland alle Länder zur frühen Stunde in eine Konferenz eingeladen hat. Was für die anderen Länder zunächst wie eine weitere deutsche Formreglung wirkt, wird schnell zu einer ernsten Lage, als China sich mit einem neuartigen Virus infiziert. Panik bricht über die Länder aus und wer einmal Freund war, wird plötzlich in der Angst der Ansteckung zum Feind erklärt. Gleichzeitig nähern sich zwei andere Länder in Zeiten der Krise an und auch Russland verhält sich angesichts der Lage äußerst merkwürdig. Ob das irgendetwas mit Chinas plötzlichen Verschwinden zu tun hat?
Yumestar
yumeine
Genre
Komödien / Lustiges
Gesellschaftskritik (Ausländerfeindlichkeit / -integration / Gewalt / Macht / Auseinandersetz. mit NS)
Altersstufen
Erwachsenentheater
10. bis 13. Schuljahr
8. bis 10.Schuljahr
Länge
75 Minuten
Rollenanzahl
12, 12 (1 w, 11 variabel)

Besondere Bestellnummern

Eine globale Krise

Laden Sie sich kostenlos die gekürzte Leseprobe herunter.

Download (113.85k)

Sie wollen das vollständige Stück kennenlernen (Ansichtsexemplar)

Sie haben sich entschieden und benötigen die Aufführungslizenz und Rollenlizenzen/-texte für 12 Spieler:

112,26 €
inkl. MwSt.