• Neu

Ein veritabler Blattschuss

von Pankow, Freimund

Bei Baron von Bangenfeld hängt der Haussegen schief: Lisa, das Hausmädchen streikt, denn ihr Geliebter, der Butler Jean-Paul, genannt J.-P. ist von der Jagd mit dem jungen Herrn nicht zurückgekehrt und seitdem verschwunden. Sie verdächtigt den jungen Baron, der ihr ebenfalls Avancen macht, ihn aus dem Weg geräumt zu haben. Die Suche nach dem Täter bleibt nicht in der Familie, weil eine Adelsreporterin eine gute Story wittert und den Fall aufklären will. Ein von Lisa beauftragter Detektiv – als Klempner getarnt – versucht ebenfalls den mysteriösen Mordfall zu lösen. Das gegenseitige Misstrauen wächst, jeder belauert und bespitzelt jeden.

"Ein veritabler Blattschuss" im theaterboerse.de Magazin
paneinv
Genre
Komödien / Lustiges
Kriminalstücke
Vorlesetheater
Altersstufen
Erwachsenentheater
10. bis 13. Schuljahr
Länge
120 Minuten
Rollenanzahl
11, 11 (5D / 6H)

Ein veritabler Blattschuss

Laden Sie sich kostenlos die gekürzte Leseprobe herunter.

Download (135.47k)

Sie wollen das vollständige Stück kennenlernen (Ansichtsexemplar)

Sie haben sich entschieden und benötigen die Aufführungslizenz und Rollenlizenzen/-texte für 11 Spieler:

130,24 €
inkl. MwSt.