• Neu

Barry Butter und die doppelte Henriette

von Galk, Andreas

In Klein-Blumenberg ist mächtig was los: Ausgerechnet hier, mitten auf dem Marktplatz, wird nämlich der neue BARRY BUTTER – Film gedreht. Kein Wunder also, dass die Kinder der nahegelegenen Schule ziemlich aus dem Häuschen sind. Doch am Filmset brodelt es bedenklich. Die junge Hauptdarstellerin Emma kommandiert nämlich nicht nur ständig ihren Bodyguard herum, sie möchte auch die Handlung des Films so drehen, dass ihre Figur nachher sämtliche Lorbeeren erntet. Die völlig überforderte Regisseurin weiß sich keinen anderen Rat, als immer wieder klein beizugeben. Da tritt die kleine, talentierte Nachwuchsschauspielerin Maja Fröhlich auf den Plan. Mit Hilfe eines einfachen Verwandlungszaubers ist sie ruck zuck in die Filmhandlung eingebaut – und Emma nicht nur ihren Bodyguard, sondern auch ihre Rolle los. Doch auch Maja wird auf eine Probe gestellt: Ist der Filmruhm es wirklich wert, die beste Freundin zu verraten? Ein Stück über Freundschaft, Mut… und ein bisschen auch über das Verliebt-Sein.
galbarr
Genre
Lebenskrise / -entwicklung
Komödien / Lustiges
Medien / Medienkritik / Kulturbetrieb
Ausgrenzung / Außenseiter / Gruppen
Jugendstücke / Jugendthemen
Altersstufen
4. bis 7. Schuljahr
8. bis 10.Schuljahr
Länge
70 Minuten
Rollenanzahl
11, 2 m / 9 w

Barry Butter und die doppelte He

Laden Sie sich kostenlos die gekürzte Leseprobe herunter.

Download (101.53k)

Sie wollen das vollständige Stück kennenlernen (Ansichtsexemplar)

Sie haben sich entschieden und benötigen die Aufführungslizenz und Rollenlizenzen/-texte für 11 Spieler:

90,12 €
inkl. MwSt.