Theaterfestival „Theatermaschine“ vom 05.-09. Juni in Gießen

Freitag, 24. Mai 2024

Dieses Jahr lädt das Institut für Angewandte Theaterwissenschaft der Justus-Liebig-Universität zum 29. Mal zum Werkschau-Festival „Theatermaschine“ in Gießen ein. Unter dem Titel „Strahlende Zukunft“ werden vom 05.-09. Juni 2024…

mehr

(K)ein Mord in Aussicht – Aufführung der Theater-AG am Anno-Gymnasium Siegburg

Mittwoch, 22. Mai 2024

Ein herzliches Dankeschön geht heute an Julia Müller vom Anno-Gymnasium Siegburg. Sie ließ uns Bilder und einen Aufführungsbericht einer gelungenen Darbietung ihrer Theatergruppe zukommen:   Gespannt warteten Angehörige, Freunde…

mehr

Erwachsenentheater: Stückwerk

Donnerstag, 16. Mai 2024

Zehn Personen versammeln sich nach und nach auf einer Bühne und rätseln darüber, in welchem Stück sie wohl spielen werden. Man lernt sich kennen, stellt Vermutungen über die…

mehr

Sketche und kurze Stücke

Montag, 13. Mai 2024

Zwei Sammlungen von Sketchen und kurzen Stücken möchten wir euch heute vorstellen. Zusammengetragen und aufgeschrieben wurden beide von unserem Autor Peter Haus. Zum einen sind da Sketche und kurze…

mehr

Zeitreise für Schüler: Als ich ins Geschichtsbuch fiel

Dienstag, 23. April 2024

Melvin wird zum Rektor gebeten, weil er mit dem Lernstoff seiner Klasse hinterherhängt. Da er öfter auf seine kranke Schwester aufpassen muss, hat er auch die letzte Hausaufgabe…

mehr

Autorinnenporträt: Lena Weisbrod

Montag, 22. April 2024

Mein Name ist Lena Weisbrod (geb. 09.03.1999). Als Sozialarbeiterin und Theaterpädagogin habe ich meine Leidenschaft mit 25 Jahren zum Beruf gemacht. Angefangen mit 12 Jahren in der Theater-AG…

mehr

Komödie: Eiskalt serviert!

Mittwoch, 17. April 2024

Ice Eternity – Das Speiseeis, das nie schmilzt. Mit dieser Erfindung wurde David Deberod berühmt. Seit dem Tod seines Vaters wohnt seine Familie notgedrungen bei ihm. Als dann…

mehr

Kriminalstück: Sherlock und DIE Frau

Montag, 15. April 2024

Das neueste Stück unseres Autors Thor Truppel stellen wir euch zum heutigen Wochenstart vor. In dieser zweistündigen Detektivkomödie sind je drei weibliche und drei männliche Rollen zu besetzen….

mehr

Krimikomödie: Der Tod kommt im Flanellhemd

Dienstag, 9. April 2024

Heute möchten wir euch eine herrlich verrückte Krimikomödie für Erwachsene von John Schöllgen vorstellen: Graf Bigglesworth ist tot. Für die anberaumte Testamentseröffnung findet so manches Familienmitglied den Weg…

mehr

Jugendtheater: Es war einmal… alles anders

Dienstag, 2. April 2024

So lautet das Märchengesetz: Der Prinz rettet die Prinzessin und sie leben glücklich bis ans Lebensende! Prinz Leander ist davon jedoch irgendwie gar nicht überzeugt. Aber was passiert,…

mehr

Jugendtheater: Zwei Leben

Montag, 18. März 2024

Ein Theaterstück für Jugendliche zum Thema digitale Medien. Michaela Hinnenthal schrieb dieses knapp halbstündige Stück für 7 Darsteller*innen: Genervte Jugendliche, überforderte, besorgte Eltern: Die digitale Welt ist ein…

mehr

Kindertheater: Der Rattenfänger von Hameln

Freitag, 23. Februar 2024

Die Bürgerinnen und Bürger von Hameln haben Probleme mit den Ratten in der Stadt. Diese haben sich so stark vermehrt, dass man sie mit den üblichen Mitteln nicht…

mehr

Autorenporträt: Thomas Butzlaff

Montag, 19. Februar 2024

Stellen Sie sich vor: Nur Gehen, kein Tanzen, nur Zeitung, keine Gedichte, nur Werbung, keine Malerei nur Nachrichten, keine Poesie nur Alltag ohne Feste, nur Arbeit ohne Spiel….

mehr

Komödie: Garden Hotel

Freitag, 16. Februar 2024

Ein kurzes Stück zwischen Sketch und Komödie stellen wir euch heute vor: Hoteldirektor Herr Schönherr sucht eine neue Assistentin. Allerdings sieht hier Lukas, der sich als Fräulein Isabella…

mehr

Jugendtheaterstück: Mobbing

Mittwoch, 7. Februar 2024

Frei nach Jay Ashers Roman „Tote Mädchen lügen nicht“ wird in diesem Jugendtheaterstück von Thomas Butzlaff die Geschichte von Hannah erzählt, welche in eine schreckliche Verkettung von verschiedenen Mobbingsituationen…

mehr

Autorenporträt: Martin Köhler

Donnerstag, 1. Februar 2024

Martin Köhler aus Wertheim, Jahrgang 1977, schreibt beruflich als Übersetzer des Geldes wegen und in seiner Freizeit zu seinem Vergnügen und zur Realitätsbewältigung. Hierbei entstehen zumeist Kurzgeschichten mit…

mehr

Darstellendes Spiel: Zug

Dienstag, 30. Januar 2024

Zug von Martin Köhler, heute unsere Empfehlung für euren nächsten Kurs im Schulfach „Darstellendes Spiel“: Wie kann man sich über grundlegende Fragen einigen, z. B. ob es durch eine…

mehr

Historische Komödie: Blasius der Glückliche

Freitag, 26. Januar 2024

Irgendwann im 16. Jahrhundert: Nach dem Tod des Abts Antonius leben in der Abtei St. Gotthard nur mehr zwei Mönche – Blasius und Bonifazius, die den lieben Gott…

mehr

Authentisches Erwachsenentheater: V Akte

Donnerstag, 25. Januar 2024

Vier Studentinnen und ein Regisseur. Sie alle setzen sich mehr oder weniger motiviert mit der Thematik der Authentizität im Theaterspiel auseinander. Die Beweggründe der Teilnahme an dem Semesterprojekt…

mehr

Erwachsenentheater: Die Wahlparty

Montag, 22. Januar 2024

So eine Wahlparty wie diese habt ihr noch nie gesehen. Dass hier politisch die Fetzen fliegen, gehört schon fast dazu, auch wenn sich meist eher Gleichgesinnte treffen. Auch…

mehr