Neu und aktuell: Abgesahnt.

Donnerstag, 5. März 2020

Wie würde der Cum-Ex-Skandal aussehen, wenn er nicht mit komplizierten Bankgeschäften, sondern an einem Eisstand abliefe? Und wenn gewöhnliche Mitglieder der kapitalistischen Gesellschaft darin verstrickt wären? Man würde…

mehr

Abenteuerliche Theaterkomödie: Der kleine Musketier

Freitag, 28. Februar 2020

Ein neues Theaterstück aus der Feder von Tobias Keller, sehr frei nach Alexandre Dumas, möchten wir euch heute vorstellen:   Wir schreiben das 17. Jahrhundert in Frankreich und…

mehr

Philosophie trifft makaberen Humor: Paradisum Infernalis

Dienstag, 18. Februar 2020

Das „Störtebeker“ auf dem Hamburger Kiez ist eine Oase für jene armen Teufel, die durch das gesellschaftliche Raster gefallen sind. Hier arbeitet Rhea Sattler als Barkeeperin, die gemeinsam…

mehr

Gegen das Vergessen: Fredy

Mittwoch, 15. Januar 2020

Ein eindrucksvolles Theaterstück, welches sich mit den Verbrechen der NS-Zeit auseinandersetzt:   Sie haben ihm eine Stunde Bedenkzeit gegeben. Und nun sitzt Fredy Hirsch – Pfadfinder, Sportler, Kinderbetreuer…

mehr

Neu: Der grüne Bogenschütze

Montag, 13. Januar 2020

Eine Krimikomödie mit überraschenden Wendungen, skurrilen Figuren, Slapstick und Action betonten Szenen nach dem Roman „The green archer“ von Edgar Wallace erwartet eure Theatergruppe hier. Es eignet sich…

mehr

Guns ´n ´Nuns: Theateraufführung in rheinischer Mundart

Donnerstag, 9. Januar 2020

Einen besonderen Leckerbissen erwartet die Freunde der rheinischen Mundart in den Monaten März und Mai. Dann führt nämlich der „Sproch- un Spelljrupp Niederdollendorf“ eines unserer beliebtesten Theaterstücke von…

mehr

Neu: Baraka – eine Screwball-Komödie

Mittwoch, 11. Dezember 2019

Peter Bürkler schrieb hier eine mephistotelische Screwball-Komödie über eine wohlhabende Familie, die sich mit Existenzängsten, Moral, Aberglauben, Zwist und Lügen herumschlägt und sich allmählich in den Ruin reitet:…

mehr

Aufführung der Komödie „Alles kommt anders” in Paraguay, Südamerika

Mittwoch, 13. November 2019

Aus Paraguay erreichte uns dieser schöne Aufführungsbericht des Lehrers Rodger Toews, übermittelt von Markus Kehler, inklusive einiger Bilder der gelungenen Inszenierung. Wir bedanken uns recht herzlich dafür und senden…

mehr

Gesellschaftskritisches Theaterstück: Mutmenschen – 8 mal 1 ist 1

Mittwoch, 6. November 2019

Aktueller denn je: Unser neues Theaterstück Mutmenschen – 8 mal 1 ist 1 von Theresa Schulte:   Die Flüchtlingswelle, Ängste und Probleme der neu Angekommenen und der Umgang seitens der…

mehr

Neu: Musical „Brain Bytes“

Montag, 21. Oktober 2019

Wir können auch Musical! Brain Bytes, ein Stück aus der Feder unserer Autoren Mayr und Breitsprecher ist ein fetziges Musical mit zahlreichen Songs aus den unterschiedlichsten Musikgenres:  …

mehr

Kriminalstück: Die Maske des Mörders

Donnerstag, 26. September 2019

Ein Theaterstück für den Winter ist das neueste Werk unserer Autorin Nikola di Luca, bei der wir uns ganz herzlich für die Zusendung der Bilder von den Erstaufführungen…

mehr

Absurdes Theater: Daimon – Die Geschichte einer Idee

Donnerstag, 29. August 2019

Was wäre, wenn Ideen greifbare Wesen wären, die uns aufsuchen, begleiten und von uns erwarten verwirklicht zu werden? Diese Ideen werden bereits im alten Griechenland mit dem Namen…

mehr

Ein veritabler Blattschuss – Ein Theaterstück für Jugendliche und Erwachsene

Mittwoch, 3. Juli 2019

Bei Baron von Bangenfeld hängt der Haussegen schief: Lisa, das Hausmädchen streikt, denn ihr Geliebter, der Butler Jean-Paul, genannt J.-P. ist von der Jagd mit dem jungen Herrn…

mehr

Sechs mal ausverkauft: Das Theater „Familie Krause“ spielt „Guns´n´Nuns“

Dienstag, 25. Juni 2019

Im Mai brachte das Theater „Familie Krause“, Kelkheim unter der Regie von Herbert Zill diese rasante Kriminalkomödie insgesamt sechs mal auf die Bühne. Das Publikum war bei jeder…

mehr

Bärndüütsch in Cosmas Taverne

Freitag, 21. Juni 2019

Cosmas Taverne von unserem Autor Andreas Galk wurde kürzlich von einem schweizer Theaterverein auf die Bühne gebracht. Von seinen Erfahrungen berichtet Kurt Graf, Laientheater-Spieler und Laien-Regisseur. Kommen wir aber zuerst…

mehr

Furioser Auftakt und mehrfach volles Haus für „Adam und Eva“ von Ralf Rutz

Freitag, 14. Juni 2019

Der Mensch und sein Gott aus Metall Mit ihrem gesellschaftskritischen Stück „Adam und Eva“ sorgt die Druidensteiner Theatergruppe aus Oberloquitz einmal mehr für ausverkaufte Vorstellungen Will man heute…

mehr

Philosophisches Theaterstück „Totentanz“ neu in der Theaterbörse

Mittwoch, 12. Juni 2019

Dieses anspruchsvolle Theaterstück von unserem Autor Freimund Pankow eignet sich für das Erwachsenentheater oder auch für das darstellende Spiel in der gymnasialen Oberstufe. Es greift die Form der…

mehr

Darstellendes Spiel: Mülltonne rausstellen

Montag, 27. Mai 2019

Hätte es zu Schillers Zeiten schon die Müllabfuhr gegeben, wäre dieser spannende und konfliktträchtige Teil des gesellschaftlichen Zusammenlebens sicherlich von ihm behandelt und gewürdigt worden. Wie eng die…

mehr

Kabarett: Gasthaus zur Ewigkeit

Montag, 20. Mai 2019

In diesem Theaterstück für Erwachsene geht es um das Gasthaus zur Ewigkeit, in welchem sich wie jeden Abend, die Repräsentanten verschiedener Weltreligionen  zum Stammtisch treffen. Und auch der…

mehr

Neues Jugendtheaterstück: Ein bisschen Sommernachtstraum

Dienstag, 7. Mai 2019

Eine diskussionsfreudige Theatergruppe probt die Liebesszenen aus Shakespeares “Sommernachtstraum“. Da einige der Spieler Schwierigkeiten mit dem klassischen Text haben, nähern sie sich den Szenen innerhalb des Probenprozesses auf…

mehr