Jun
6

Autor:

Kommentar

Jugendtheater: Der Fussballstar- Wirbel um Goldino

theaterboerse / verlag für schultheaterstücke, laientheaterstücke, darstellendes spiel und autoren

In wenigen Tagen startet endlich die Fussballweltmeisterschaft und für alle Fussballfans haben wir hier genau das richtige Theaterstück! Eine lustige Kriminalkomödie, geeignet für das 8. bis 13. Schuljahr:

 

Der Fussballstar-Wirbel um Goldino

Lena, ein großer Fußballfan der Borussia, ist verliebt in den Stürmerstar Goldino. Im Internet findet sie ein Rezept für einen Liebestrank und probiert es sofort aus. Und tatsächlich klappt die Sache. Goldino verliebt sich auf der Stelle in Lena und taucht mit ihr ab. Natürlich steht die Fußballwelt Kopf, als Goldino spurlos verschwunden ist. Damit hatte Lena nicht gerechnet. Was tun? Schließlich steht ein wichtiges Pokalspiel an, und der Star soll für den Sieg sorgen.

Erschienen ist dieses Theaterstück für Jugendliche von unserem Autor Christof Kämmerer im Theaterverlag Theaterbörse:

Der Fussballstar-Wirbel um Goldino

 

 

#schultheater#theaterstück#theatertext#schultheatertext#darstellendesspiel#fussball#kriminalkomödie#lustig#wirbel#verwirrung#verliebtineinenfussballstar#jugendtheater#kindertheater

Mai
31

Autor:

Kommentar

Erwachsenentheater: Alice im Anderland an der Leuphana Universität Lüneburg

A2

An der Leuphana Universität in Lüneburg wird vom Theaterreferat der Studierendenvertretung eines unserer beliebtesten Theaterstücke für Erwachsene aufgeführt: Alice im Anderland von Stefan Altherr.

Es wurde in zwei Semestern viel Arbeit und Mühe in die Produktion dieses Theaterstückes gesteckt und nun freut sich das ganze Ensemble um so mehr auf die anstehenden Aufführungen.

Vielen Dank an Daniel Sonntag, der uns die folgenden Termine und Einzelheiten zukommen ließ. Gerne geben wir die Einladung weiter:

 
„Das Theaterreferat des AStA der Uni Lüneburg lädt euch zu seiner neuen Produktion ein. Zwei Semester haben wir daran gewerkelt, nun präsentieren wir euch stolz: „Alice im Anderland“ von Stefan Altherr!

Wir befinden uns einige Jahre nach den Geschehnissen im Wunderland. Nach einem Brand in ihrem Haus, bei dem ihre beiden Eltern und ihre Katze ums Leben kamen, wird Alice in eine Nervenheilanstalt eingeliefert. Dort trifft sie schnell auf alte Bekannte und erfährt vom unbarmherzigen Regime der Herzkönigin, die zusammen mit ihrem Handlanger, dem Herzbuben, nachts über die Anstalt zu herrschen scheint und die Patient*innen bei Regelverstößen foltern lässt. Alice entschließt sich, mithilfe der Anderen etwas an den Zuständen zu ändern. Doch wie? Wem kann Alice vertrauen? Und ist überhaupt noch alles real? Oder wirken sich die Medikamente, die sie von ihrem konservativen Arzt verschrieben bekommt, langsam auf ihren Verstand aus?

Findet es mit uns heraus! Wir freuen uns auf euch!

WANN: 09., 10., 16., 17. Juni 2018, jeweils 19:00 Uhr

WO: Aula im Campus Rotes Feld (Zweiter Stock)
Wilschenbrucher Weg 84
21335 Lüneburg

Eintritt gegen Spende.“

 

Natürlich findet ihr diese Veranstaltung auch bei Facebook.

Erschienen ist dieses fantastische Theaterstück von unserem Autor Stefan Altherr natürlich im Theaterverlag Theaterbörse: Alice im Anderland

Das gesamte Team der Theaterbörse wünscht viel Spaß und gelungene Aufführungen!

 

#theaterstück#theatertext#darstellendesspiel#erwachsenentheater#alice#anderland#psychiatrie#absurd#philosophie#termine#aufführungen#lüneburg#uni#aula

Mai
28

Autor:

Kommentar

Jugendtheaterstücke: Von Flaschenkindern und Mutproben

rehmutp_bild

Heute möchten wir euch zwei komplett überarbeitete und aktualisierte Theaterstücke aus dem Bereich Jugendtheater vorstellen. Sie stammen von unserer Autorin Jutta Rehpenning und handeln von Aussenseitern, Ausgrenzung und Dazugehören wollen.

In der „Mutprobe“ geht es um Anna, welche in eine neue Klasse kommt. Zum Lernen haben die neuen Mitschüler nicht viel Lust, in der Freizeit haben sie auch schon viel angestellt. Anna möchte dazugehören und muss eine Mutprobe bestehen, indem sie einer fremden Person die Tasche klaut. Sie lässt sich dabei erwischen und kommt vor Gericht. Hier wird sie von ihren Mitschülern bei der Wahrheitsfindung feige im Stich gelassen.

 

theaterboerse / verlag für schultheaterstücke, laientheaterstücke, darstellendes spiel und autoren

 

Im zweiten Theaterstück „Das Flaschenkind “ geht es um das Thema Alkohol. Tim, als Streber verhöhnt, sieht in Chris, dem Neuen in der Klasse, einen potenziellen Freund. Auf einer Party wird ihm klar, dass er Chris durch Qualitätsalkohol für sich gewinnen kann. Unter zunehmendem Alkoholkonsum und dem Ausbau der Freundschaft zu Chris legt Tim ein neues Verhalten an den Tag. Es geht abwärts …

 

 

Beide Theaterstücke sind erschienen im Theaterverlag Theaterbörse.

 

 

#schultheater#theaterstück#schultheatertext#theatertext#darstellendesspiel#jugendtheater#jugendtheaterstück#jugendthemen#ausgrenzung#aussenseiter#

 

"Beautiful Freak" von Sabine Steiner

Andersartig: Beautiful Freak

Mittwoch, 21. Juni 2017

Für das 4. bis 10. Schuljahr möchten wir Euch den 40 minütigen „Beautiful Freak“ von Sabine Steiner vorstellen. Im Rahmen einer Projektwoche führt die Igis Köln Innenstadt dieses fabelhafte Stück…

"Schmuddelkinder" von Andreas Talk

Ausgespielt: Schmuddelkinder

Mittwoch, 14. Juni 2017

80 minütiger Kinderkrimi frei nach Motiven von Charles Dickens: Sam verfolgt den Straßenjungen Marco. Sie entdeckt dabei das Versteck seiner Gang und kommt in die Fänge der bösen…

"Smombies" von Volker Zill

Sie kommen…!: Smombies

Freitag, 9. Juni 2017

…und zwar neben vier anderen sächsischen Schultheaterproduktionen beim Schülertheatertreffen Sachsen vom 14. bis 16. Juni 2017 ! Die Theatergruppe „Spunk“ des Albert-Schweitzer-Gymnasiums Limbach-Oberfrohna wurde bei den diesjährigen Schultheatertagen Chemnitz…

"Frühlings Erwachen" von B.K Jerofke / Gospodarek

Verführt: Frühlings Erwachen

Dienstag, 6. Juni 2017

Herzlichen Dank an die Theater-Ag des Gymnasiums Neu Wulmstorf! Wir haben einen großen Schwung an Aufführungsbildern zugeleitet bekommen – mit großem Applaus wurde die Premiere „Frühlings Erwachen“ gefeiert!…

"Blaubart - reloaded" von Heribert Braun

Ausgespielt: Blaubart – reloaded

Dienstag, 30. Mai 2017

Unser heutiges Dankeschön geht an die Theatergruppe der Martin-Buber-Oberschule aus Berlin. Das 80 minütige Theaterstück unseres Autoren Heribert Braun gibt es bereits zu sehen. Wer sich ein konkreteres…

"Nenn mich Mister Bottle" von Dieter Schneider

Simsalabim : Nenn mich Miss Bottle

Montag, 22. Mai 2017

Uns hat wieder die Meldung einer erfolgreichen Aufführung erreicht: Die Ehringhäuser Laienspielgruppe  hat die Rolle des männlichen Flaschengeistes weiblich besetzt und das Stück „Nenn mich Mister Bottle“ zu „Nenn…

"Gerichtssache Luther" von Sabine Hrach

Aktenzeichen 1517 EA: Gerichtssache Luther

Montag, 1. Mai 2017

Ein weiteres bewegendes Theaterstück unserer Autorin Sabine Hrach wurde im April aufgeführt: Theater EIGENart spielt „Gerichtssache Luther“  – Kurzer Prozess mit dem Reformator 500 Jahre lang hat Luthers…

"Flurfunk" von Sabine Schmitt

Pssssst!: Flurfunk

Montag, 1. Mai 2017

In Kürze ist es soweit! Wir möchten Euch einen neuen Aufführungstermin bekannt geben – „Flurfunk“ unserer Autorin Sabine Schmitt wird erstmalig am 21.Mai 2017 aufgeführt. Wir wünschen der…

"Sherlock in Love" von Kai Hinkelmann

Auf Spurensuche: Sherlock in Love

Mittwoch, 26. April 2017

In wenigen Wochen ist es soweit- wir möchten Euch das Theaterstück “ Sherlock in Love „ unseres Autoren Kai Hinkelmann vorstellen und neue Sommer-Theater- Aufführungstermine bekannt geben:  …

"Schillers Schnipsel" von Eckard Wurm

Gekonntes Potpourrie: Schillers Schnipsel

Montag, 24. April 2017

„Schillers Schnipsel“ von unserem Autor Eckart Wurm fasst vier bekannte Stücke von Friedrich Schiller zu einem rasanten neuen Stück zusammen. Angesichts der zum Teil grotesken Kürze der einzelnen Szenen lassen…